Sind das BGB, der Kommentar zum BGB und eine Baugenehmigung (eingereicht beim zuständigen Landratsamt) Rechtsquellen?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

die Baugenehmigung ist ein Dokument, das BGB ist eine Rechtsquelle- der Kommentar zum BGB würde ich zumindest nicht als unmittelbare Rechtsquelle bezeichnen, denn es erläutert ja nur die Rechtsquelle.

Ist eine Baugenehmigung nicht ein Verwaltungsakt? Danke schon einmal, aber mit welcher Begründung :)?

0
@Stotheandy

der Prozess, indem die Baugenehmigung geprüft und ausgestellt wird ist der Verwaltungsakt, die Genehmigung in Schriftform ist das Dokument. Und welche Begründung meinst du?

1
@Joergi666

ja genau diese :) achso, jetzad. ich glaube, schön langsam kapier ich es :)

0

Nein, nicht der Prüfprozess ist ein Verwaltungsakt, sondern die Baugenehmigung selbst.

0

Was möchtest Du wissen?