Sind das Anzeichen für überdurchschnittlich Intelligenz?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Intelligenz ist das was ein Intelligenztest mißt. Intelligenztests werden zum Beispiel regelmäßig auch in deiner Nähe von Mensa veranstaltet. Oder du läßt einen beim Psychologen machen, das ist aber teurer.

Unter Garantie kann man nur sagen, dass Du nicht unintelligent bist.

Messen kann man es nur durch einen Intelligenztest und die sind umstritten, weil man Antworten trainieren kann.

Das Vertiefen sagt relativ wenig aus, weil man sich auch vertiefen kann, ohne dass dabei was rausschaut. Das Vertiefen ist daher allenfalls ein Anzeichen für Ehrgeiz oder Leidenschaft, weil es wahrscheinlich darauf ankommt, ob Dich das Thema interessiert.

Die Langeweile kann auch schlichtes Desinteresse sein.

Nein, das interessiert mich schon aber ich lerne Sache halt schneller.

0

Nein,

Deine beschriebenen Merkmale könnten genau so auch zu einem Menschen mit geistiger Behinderung passen.

Warum?

0
@Tierfreundin81

Wie warum?

Weil auch jemand mit geistiger Behinderung/intelligenzminderung diese merkmale/Eigenschaften aufweisen kann.

0
@Merle87

Ich denke allerdings nicht dass das bei mir vorliegt. Aber Danke für deine Mühe

0
@Tierfreundin81

Das habe ich auch nicht behauptet. Ich habe nur gemeint, dass deine genannten Eigenschaften rein gar nichts mit Intelligenz zu tun haben.

0

Hey Armani, lang nichts mehr gehört!

Wenn man bei klarem Verstand von Anderen nicht verstanden wird

Was möchtest Du wissen?