Sind da jetzt 400mg drin oder 3g ?

Wieviel - (Medizin, Tabletten)

3 Antworten

Eine Dosis (Tablette, Kapsel) sind 3g, davon entfallen 400mg auf den Wirkstoff.

Hallo.

Es sind 400 mg Extrakt aus 3000mg Baldrianwurzel.

Bley 1914

400 mg Extrakt hergestellt aus 3.000 mg Baldrianwurzel!

Halbe Ibu hexal akut 400mg genommen und in 6 Stunden Alkohol trinken?

Hey habe um 15 Uhr eine halbe Ibu 400mg genommen und da heute Silvester ist will ich trinken und feiern...Darf ich nach 6 Stunden normal trinken? (Verzichtet auf die Antwort Das man auch mal ein Abend ohne Alkohol auskommt.) Und danke im voraus und euch ein guten Rutsch ins Jahr 2018

...zur Frage

Habe Kopfschmerzen soll ich eine oder halbe Kopfschmerz Tablette nehmen (ibuflam 400mg)?

Habe Kopfschmerzen. Der Arzt meinte ich soll 400mg nehmen aber ich weiß nicht ob ich 1 ganzes oder ein halbes nehmen soll

...zur Frage

Wie viel Ibuhexal Tabletten kann ich noch nehmen?

Hey, hab heute morgen 2xIbuhexal 400mg wegen starken Krämpfen eingenommen. Nun vor einer Weile kamen plötzlich wieder starke Krämpfe, hab dann wieder 2xIbuhexal 400mg eingenommen. Wie viel Ibuhexal 400mg darf ich am Tag noch nehmen?

...zur Frage

Vertragen sich die Tabletten ibuflam 400mg mit imodium akkut?

Hallo ich muss momentan Rücken bedingt die Tabletten ibuflam 400mg mit dem Wirkstoff Ibuprofen nehmen vertragen sich dazu imodium akkut Tabletten?

...zur Frage

Ibuflam akut 400mg?!

hallo, habe von einer freundin noch ibuflam akut 400mg tabletten, habe starke kopfschmerzen heute und sonst keine anderen schmerztabletten. sind die tabletten sehr stark?

...zur Frage

Kann man gegen Schmerzmittel immun werden?

Ich (w/17) habe sehr starke Migräne seit einigen Jahren. Die Ursache wird noch gesucht. Jedenfalls habe ich auch schon verschiedenste Schmerzmittel bekommen. Und mit der Zeit kam es mir so vor, als ob ich immun gegen die Mittel werde. Anfangs haben die Ibu 400er noch super gewirkt. Nach etwa 2 Monaten aber nicht mehr. Dann habe ich 600er bekommen. Die haben auch versagt. Jetzt bekomme ich ein Verschreibungspflichtiges sehr starkes Medikament (Sympal). Das hat auch etwa ein halbes Jahr richtig gut geholfen. Doch auch nach etwa 4 Monaten nachgelassen. Also habe ich immer zwei genommen. Meine Migräne ist inzwischen so stark, dass ich jeden Tag Tabletten brauche, sonst überstehe ich den Tag nicht. Also, kann man wirklich von zu vielen Schmerzmitteln immun dagegen werden? Und was kann ich dagegen tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?