Sind curved Monitore fürs gaming geeignet?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Fürs casual gaming definitiv geeignet, doch für competitive games nicht wirklich, da das Bild zu unübersichtlich ist. 

Des weiteren leidet die Hz Rate und die Reaktionszeit, aber für Sachen die nur gut aussehen sollen, und nicht hektisch gespielt wird, kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FlngLnhrt
26.04.2016, 10:17

Reichen dir 200 Hz und 4ms (Acer Predator Z35) nicht mehr für's Gaming?

Die Leistung leidet nicht wirklich :)

0

Curved sind hervorragend für Gaming. 55 Zoll? Das ist wirklich Luxus.

Damit wirst du seeeeeehr viel Spaß haben! :D


Ich habe einmal an einem 21:9 Curved spielen dürfen, es war das schönste Gaming-Erlebnis meines Lebens!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ichbinniegeil
26.04.2016, 10:11

Danke :)). Schön das es auf GF auch nette Leute gibt :). Ja, ich muss mal gucken. Erst mal sparen. Ich hab jetzt einen Lehrlingsplatz und möchte im Monat ca. 100 Euro sparen.

1

Nein ich würde dir eher einen Gamingmonitor empfehlen denn die haben ein viel geringere Reaktionszeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von hallolozwei
25.04.2016, 21:01

Es gibt auch Curved Gaming Monitore mit sehr guten Latenzen

0
Kommentar von FlngLnhrt
26.04.2016, 10:15

Es gibt durchaus Curved-Monitore mit Latenzen von 5ms. Das reicht für gewöhnlich völlig aus. Man muss eben abwägen, was einem wichtiger ist.

0

Ich würde mal eher sagen das du auf 55" den überblick verlierst wenn du an deinen Schreibtisch hockst...oder werden die Spiele mit Controller vom Sofa gezockt?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von linaurus
25.04.2016, 21:10

Ich hatte mal einen 39" Monitor und bin froh das ich wieder auf 23" spiele

0
Kommentar von Ichbinniegeil
25.04.2016, 22:37

Dann würde ich auf dem Sofa zocken.

0

Was möchtest Du wissen?