sind Chmdrails real oder brauch ich 'ne Brille?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mir wäre kein Ort in Deutschland, Schweiz od. Österreich bekannt, der 400km vom nächsten Flughafen entfernt liegt. Aber mal abgesehen davon: Die größten Flughäfen Europas liegen in Frankfurt, London und Paris, und sämtlicher Verkehr von dort aus nach Asien und Osteuropa führt in Luftstraßen über Deutschland.

Dass es also viele *Kondensstreifen über unserem Luftraum gibt, ist nichts außergewöhnliches und eine Folge des Verkehrs.

Chemtrails hingegen sind lediglich eine unbewiesene Verschwörungstheorie, völlig haltlos!

Chemtrails sind eindeutig nicht real. Real sind Kondensstreifen am Himmel, und die aufgrund des regen Flugverkehrs in großer Zahl - je nach Wetterlage mehr oder weniger deutlich auszumachen.

Chemtrails entspringen verworrenen Gedanken von Verschwörungstheoretikern, die die Welt nicht real sehen wollen, sondern in ihrer eigenen Welt und ihren eigenen Vorstellungen leben. Warum solche Gruppierungen Zulauf bekommen, ist interessant. Es hat mit dem Wunsch nach einer "heilen Welt" zu tun. Darüber gibt es sehr interessante Artikel. Die GWUP ist die Gesellschaft für die Wissenschaftliche Untersuchung von Parawissenschaften, eine als gemeinnützig anerkannte Organsation, die sich zum Ziel gemacht hat, über allerlei esoterische und parawissenschaftliche Aussagen, Theorien und Gruppierungen sachlich zu informieren. (Deshalb ist sie bei den Anhängern solcher Gruppen auch nicht beliebt :D). Wenn es dich interessiert, findest du dort interessante Artikel zum Thema Chemtrails. Sehr zu empfehlen, um sich von diesen verworrenen Theorien ein sachliches Bild zu machen...

http://chemtrails-maerchen.blogspot.de/2008/08/nachgehakt-angebliches-beweismaterial.html

Ganz einfache Erklärung - das sind Kondenzstreifen die sich aufgrund der Wetterlage besonders lange halten!

Chemtrails ist nur was für Verschwörungstheoretiker!

sweikerkanobel1 07.02.2015, 08:31

dann frag ich mal so nebenbei, was es zu bedeuten hat wenn ständig neue Flieger auftauchen und teilweise nebeneinander herfliegen, machen die etwa Wettrennen mit defektem Nachschalldämpfer? Ausserdem fliegen die immer in Richtung Sonne, also würde es sich sogar mit der Aussage decken, Sonnenlicht dimmen zu wollen um ein kühlers Klima auf der Erde zu schaffen unter dem Begriff Global Dimming oder Geoengineering kann man das nachlesen, es gilt wird nur als Verschwörungstheorie abgetan, aber wenn man mal nach oben schaut,..

0
Startrails 07.02.2015, 08:37
@sweikerkanobel1

Und du meinst, dass so ein kleiner Kondenzstreifen dazu beitragen kann, dass genügend Sonnenlicht reflektiert wird und somit nicht auf die Erde gelangt?

Die fliegen in Richtung Sonne? Klar - die reichen Urlauber fliegen jetzt dahin wo es warm ist ;-)

Defekter Nachschalldämpfer? Wenn die Reisehöhe erreicht haben, hört man Flugzeuge oft nicht - schon oft genug selbst beobachtet.

Es tauchen ständig neue Flieger auf? Dann mach dich mal schlau wie viele Flugzeuge täglich über Deutschland unterwegs sind - das dürfte dir eine recht gute Antwort liefern

Trotzdem: Chemtrails sind nichts anderes als VERSCHWÖRUNGSTHEORIE!!!

6
Startrails 07.02.2015, 09:16
@hansano

Also wenn ich in der Überschrift der Frage schon

Chmdrails

lese, dann wird es das noch ewig geben :-)

1
hansano 07.02.2015, 09:23
@Startrails

Ohjeh, das werden bestimmt einige sogar als Beweis für die Manipulation sehen^^

2
SpitfireMKIIFan 07.02.2015, 15:12
@sweikerkanobel1
  1. Die Flugsicherung verbietet es, dass zwei Flugzeuge nebeneinander fliegen. Der Höhenunterschied muss mindestens 300 Meter betragen. Zudem, da ich bezweifle, dass die Flugzeuge exakt senkrecht über dir fliegen, kommt noch hinzu, dass die Flugzeuge wesentlich weiter auseinanderfliegen als du das wahrnimmst.

  2. Was zur Hölle ist ein Nachschalldämpfer???

  3. Die atmosphärischen Gegebenheiten können sich horizontal wie vertikal in nur wenigen hundert Metern Abständen so sehr ändern, dass es zur Bildung besonders langer, kurzer oder überhaupt keinen sichtbaren Kondensstreifen kommen kann.

  4. Richtung Sonne ist relativ. Das viel umwobene Ziel, die Sonnenstrahlen zu reflektieren, wird nicht dadurch erreicht, Aerosole in Richtung der Sonne auszubringen. Welche Logik sollte dahinterstecken? Zudem, je nach Tageszeit, steht die Sonne im Osten, Süden oder Westen. In Ost-West-Richtung läuft ohnehin der Großteil des Flugverkehrs über Europa ab, nach Süden hin gibt es auch noch so einige Ziele in Afrika, Mittelmeerstaaten usw.

  5. Eine Verschwörungstheorie lässt sich nicht durch ein ''Guck mal nach oben'' beweisen. Ein Flugzeug hinterlässt schließlich keinen in Großbuchstaben geschriebenen ''Chemtrail''-Schriftzug, sondern einfach nur einen mehr oder weniger langen weißen Streifen. Warum dieser Streifen dort da ist, erklären sowohl diverse Wissenschafts- und Luftfahrtseiten, als auch diverse dubiose Internetblogs. Welche von denen vertrauenswürdiger ist, sei mal dahingestellt.

5

Nein, Du brauchst keine Brille - lediglich ein paar Grundkenntnisse in Meteorologie und schon verstehst Du, was Du siehst. Übrigens glauben nur Menschen ohne Bildung an dumme Verschwörungstheorien.

Hallo Chemtrails sind real. 

Weil die Kondenzstreifen gehen nach ein Paar Minuten wieder weg aber Chemtrails gehen nicht weg 

SIE SIND REAL

 - (Flugzeug, Umwelt, chemtrails)

Was möchtest Du wissen?