Sind Butterfly Übungsmesser in Deutschland erlaubt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten



Derzeit werden im Netz (auch bei Amazon) sogenannte Butterfly-Trainer angeboten die sich nachträglich schärfen lassen.
Es gibt bereits einen BKA-Bescheid dazu dass diese Messer wie scharfe Butterfly zu den verbotenen Waffen zählen.
Also: Auch ungeschärft ist jeder Umgang, auch bereits der Besitz, eine Straftat.

Legale Trainer müssen *nicht scharf, *nicht spitz und *nicht schärfbar sein.

Am sichersten geht man mit einem Trainer der keine Klinge sondern z.B. einen Kamm, Flaschenöffner oder Pommesgabel hat.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja sind sie. Solange sie eine stumpfe und mit löchern versehene Klinge haben, sodass man sie nicht schärfen kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?