Sind Burger gesund?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Selbst gemacht, können sie durchaus gesund sein, wenn man z.B. ein Vollkornbrötchen nimmt, Salatblatt, selbstgemachter vegetarischer Bratling oder Frikadelle aus magerem Rind- oder Geflügelfleisch, Tomaten, Salatgurke, selbstgemachter Ketchup.....

Es gibt wohl ungesünderes. vorallem die in einem Burgerladen. Das Brot ist halt das ungesündeste und die Saucen.

Finde ein Vollkornburger ohne Mayo und Ketschup dann hast du was gesundes

Was möchtest Du wissen?