sind büro pcs übertaktet damit schneller gearbeitet werden kann?

6 Antworten

Das könnte natürlich auch eine Erklärung dafür sein, warum die ganzen Vertreter Audis und Lieferwagen sich an keine Geschwindigkeitsbegrenzung halten. Die Autos sind bestimmt auch übertaktet und es liegt gar nicht an den Fahrern.

Nein, natürlich sind Büro-PCs nicht übertaktet. Das würde man im normalen Alltag auch nicht merken. Für die meisten Büroanwendungen sind die Prozessoren eh schon zu schnell. Und Kosten und Aufwand (+ Haltbarkeit) würden in keinen Verhältnis stehen.

Nein. Büro PCs sollen möglichst günstig, zuverlässig und gleichartig sein.

Zumindest was typische office Nutzung angeht.

Wenn mehr Leistung gebraucht wird wird die auch verbaut. Aber das ist meist auch angemessen.

Nein. In der Regel ist die langsamste Komponente an einem PC Arbeitsplatz der Mensch. Büro PC´s sollen möglichst lange halten und zuverlässig sein, daher ist Übertakten im Pro. Umfeld ein ganz großes NoGo!

Kann ich so unterschreiben. Wozu auch? Bei Modelling kann ich es noch nachvollziehen. Aber bei Word? Excel? Nein. Nicht erforderlich.

Das wäre mit dem Verschleiß weggeschmissenes Geld.

Mit freundlichen Grüßen

Dultus

0
@Dultus

Selbst bei rechenintensiven Applikationen ist Übertakten hoch gefährlich. Irgendwo kippt ein Bit um und schon ist die ganze Arbeit hinüber. Manchmal merkt man das erst nach Wochen und darf dann wieder bei Null anfangen!

0

Probearbeit - wie funktioniert Kartenzahlung?

Ich habe in der nächsten Woche mehrere Probearbeitstage.

Als letztes habe ich im Büro gearbeitet.

Die neue Stelle ist eine mit Kassiertätigkeiten (Einzelhandel). Ich habe schon lange nicht mehr an der Kasse gearbeitet. Kann mir jemand erklären, wie das mit der Kartenzahlung funktioniert?

...zur Frage

Excel Mittelwert berechnen?

Hallo an alle,

ich suche seit langem eine richtige Formel für mein Beispiel, bin aber noch nie fündig geworden und jetzt wird es leider dringend:

Ich habe eine Excel Tabelle, wo ich eine spalte (B21:B53) habe wo alle paar Tage oder Wochen ein Eintrag hinzugefügt wird. Ich brauche hier jetzt in einer Zelle (C21) den Mittelwert der Datumsdifferenz aller einträge. Zum Beispiel

01.01.2016 03.01.2016 (=> Differenz 2 Tage) 08.01.2016 (=> Differenz 4 Tage)

somit wäre hier der Mittelwert 3 und meine gesuchte Zahl in C21

Ich hoffe ich habe es verständlich erklärt. Danke für eure Hilfe schon mal im Vorhinein! :) Liebe Grüße

...zur Frage

Wie heiß sollte mein i7 7700K werden?

Ich habe nunmal auf 4,9GHz mit 1,33V übertaktet. Ich bin in den meisten Games so zwischen 70 und 80°. Manchmal vor allem beim Start des PCs oder beenden eines Spiels komme ich auch mal kurz auf sowas wie z.B. 85. Niemals aber über 90°. Meint ihr das geht in Ordnung wenn ich unter 90° bleibe?

...zur Frage

anrechnung berufsjahre

habe früher 5 jahre im büro rechtsanwalt gearbeitet und jetzt 1 jahr als verkäuferin. müssen die 5 jahre büro beim gehalt als verkäuferin mitangerechnet werden ?

...zur Frage

Wer kennt ein kleines und günstiges System der Zeiterfassung im Büro?

Suche eine System zur Zeiterfassung, in dass man nicht bloß´die Anwesenheit einträgt, sondern auch wie lang man an welchem Projekte gearbeitet hat, für das Projektcontrolling.

...zur Frage

GTX 1060 übertaktet,wird sie viel schneller defekt?

Ich habe meine msi Geforce GTX 1060 6GB VRAM übertaktet.

Auf folgende Werte:

Power Limit komplett hoch

Core Clock:99

Memory Clock:147

sie wird NIE über 60Grad warm und Grafikfehler hatte ich auch noch nicht.

Ist das bedenklich?

Wird sie deswegen viel schneller defekt werden?
LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?