Sind Bootlegs von Nendoroids schlechter als im Originalen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich sammle selbst schon länger Nendoroids und würde dir empfehlen, nur Originale zu kaufen. Die Bootlegs sind nicht schön bemalt, sind sehr "chemisch" und sind auch von der Qualität her nicht sehr gut. Das ist kein hartes Plastik oder Vinyl, sondern eben dieses "Chinaplastik".

Wenn du nicht so viel für die Nendos ausgeben möchtest, dann kauf vielleicht erst einmal eine Co-De (Bespielsweise eine von Pri-Para, die finde ich persönlich sehr hübsch), die kosten zwischen 30-40€, und Nyx von Queensblade kostet auch "nur" 40€. Du kannst ja auch mal bei FaceBook nach Gebrauchten fragen, ich habe bereits 4 Nendoroids aus meiner Sammlung gebraucht gekauft und war großteils sehr zufrieden. Besonders für Elsa habe ich 20€ weniger bezahlt und sie hatte keinen einzigen Makel, man hätte sie nicht von einem Neukauf unterscheiden können. Habe sogar noch Süßigkeiten und Miniboxen bekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, wenn man sie mit den Originalen vergleicht dann fallen schon die Unterschiede auf, auch in der Qualität und der Verarbeitung. Da sind die Farben manchmal etwas lieblos aufgemalt und dann noch verschoben, das sieht leider nicht schön aus :(

Also wenn du Bootlegs kaufst würde ich auf jeden Fall nur welche nehmen die 'richtige' Bilder davon präsentieren können damit du sie dir vorher ansehen kannst, nicht solche 08/15 Bilder die sie iwo aus dem Internet kopiert haben.

Ansonsten, wenn du nicht unbedingt Originale sammeln willst, denke ich Bootlegs sind auch okay :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SaliaChan
07.12.2015, 15:27

Ich würde schon gerne die Originalen kaufen, aber mein Vater regt es ein wenig auf dass die so teuer sind x3 Aber ansonsten..^^

0

Was möchtest Du wissen?