Sind Blindschleichen gegenüber kleineren Haustieren gefährlich?

3 Antworten

Eine Blindschleiche ist zu vergleichen mit einer Eidechse ohne Beine. Das sie zu den Eidechsen gehören sieht man daran das sie mit den Augen blinzeln und wenn man sie am Schwanzende hält das sie wie bei den Echsen den Schwanz abwerfen können. Blindschleichen sind wie Eidechsen nicht Giftig und können somit nur Regenwürmern, Maden und Nacktschnecken gefährlich werden.

von Blindschleichen geht keine Gefahr aus, auch nicht für kleine Tiere, es sei denn du hast Regenwürmer, die werden nämlich gefressen...

Blindschleichen fressen Nacktschnecken und Regenwürmer, da besteht keinerlei Gefahr für alles andere.

Haustier trotz wenig Zeit?

Hallo

bevor ihr anfangt zu meckern: Ich weiss das jedes Tier genügend zuneigung und Zeit benötigt damit es sich wohl fühlen kann(hatte schon einen hund mehrere Katzen und zwei meerschweinchen) deswegen erkundige ich mich ja vorher^^

Ich möchte mir ein Haustier kaufen. vielleicht eine Maus oder ein Vögelchen. Nun bin ich leider Arbeitsbedingt von morgens um 7 bis abends um 6 nicht zuhause.

Was gibt es für Tiere die man problemlos über diesen Zeitraum alleinlassen kann, die aber bestenfalls noch zutraulich sind? Haltung und Pflege sollten auch nicht zuviel Zeit in anspruch nehmen.

und bitte schreibt nicht "Plüschtier" oder sonst was ich möchte nicht zwingend ein Haustier haben, aber wenn es eins gäbe dass diese kriterien erfüllt und trotzdem noch artgerecht gehalten werden kann fände ich es super =D

schreibt doch mal wie das mit euren Haustieren so ist =)

danke schonmal für die antworten

...zur Frage

Wie gefährlich ist das (für ihn)?

Hey Leute, ich habe einen Bruder der etwas jünger ist als ich und dieser ist auf eine verrückte Idee gekommen.

Er möchte sich, wenn er eine sieht, eine Blindschleiche auf sein Zimmer mitnehmen. Sie findet man wahrscheinlich jetzt nicht mehr, aber trotzdem. Ich stelle mir aber nun die Frage:

Wie gefährlich kann das für das Tier und meinen Bruder sein?

Klar, Blindschleichen können sich nicht wirklich wehren, ich hatte schon mehrere in der Hand, aber wenn sie an seinen Hals kommt? Zudrücken können sie, haben sie immer mit meinem Arm versucht. Wie gefährlich kann das also für ihn und das Tier werden?

Danke! Euer Dog3942!

PS: Er hatte auch schon mehrere Grashüpfer und sogar eine Katze auf seinem Zimmer^^

...zur Frage

zu aggressiver bruder

mein bruder is nun 16 jahre alt er wird durchgehend aggressiv. mehr meiner mom gegenüber denn er schreit sie immer an bei jeder kleinigkeit. zb: "hör auf zu labern oder ich hau dir in die ... man!" is noch harmlos. er ist auch Diabetiker und hält sich nicht daran... naja er wirs zum terrorbalg denn er will immer ein pocketbike hier und ein neues handy dort... und seid mein dad ausgezogen is tut meine mom was er will und kuscht.

nun isses zu weit gegangen denn er trat gestern meine Tür, genauso wie die meiner mom ein und beklaute mich ernsthaft!! er klaute mein geld, meine bday Geschenke und diverse sachen... nun bin ich abgehauen zu meinem freund und.. keine ahnung was ich tun soll bitte helft mir

...zur Frage

Dürfen Meerschweinchen Katzengras fressen? :'D

Ich hab meinen Katzen letztens Katzengras mitgebracht, aber sie wollen es nicht fressen :D Kann ich es meinen Meerschweinchen geben? Ist ja eigentlich auch nur Gras, oder? ^^

...zur Frage

Elektrischer Insektenvernichter gefährlich für Katzen?

Wie ihr meiner vorigen Frage entnehmen könnt habe ich leider Fliegen in der Wohnung. Ich kann wegen meinen Haustieren kein Insektenspray benutzen. Fliegenfänger sind eklig. Mir wurde zu einem elektrischen Insektenvernichter geraten.Klingt gut,aber was passiert wenn eins meiner Tiere da ran kommt? Ich kann ihn nicht aufhängen,und auf Regalen etc kommen meine Katzen ran. Kann ihnen was passieren? Gibt das Gerät Strahlen oder Töne ab,die für haustiere unangenehm sein können?

...zur Frage

Katze zu zutraulich zu Fremden

Hallo Community!

Wir haben vor einigen Wochen 2 kleine Katzen bekommen. Sie dürfen auch raus, weil wir einen großen Garten haben.

Nun ist es aber so, dass direkt neben dem Garten eine Straße liegt.

Die Katzen wissen, dass Autos gefährlich sind, und weichen ihnen immer aus. Aber da die Straße wenig befahren ist, gehen dort viele Leute spatzieren. Da die Katzen sehr zutraulich sind, laufen sie den Leuten auch gleich hinterher, wenn sie nur einmal gestreichelt werden.

Gibt es eine Möglichkeit die Katzen weniger zutraulich gegenüber Fremden zu machen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?