Sind black mask zu empfehlen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein ich denke nicht, klar muss man aufpassen wo man sich die im Internet kaufen tut aber jetzt wirklich schädlich sind sie nicht wenn man sie richtig anwendet. :)

EliteHighSchool 01.07.2017, 13:41

Was passiert, wenn man sie falsch anwendet? Was sind die richtigen Zutaten?

0
toriahh 01.07.2017, 13:45
@EliteHighSchool

Ich denke man kauft sie eher im Internet statt sie selbst Zuhause her zustellen. Vielleicht gibt es ja eine Anleitung auf Youtube aber richtig Anwenden tust du wenn die Maske Creme wirklich nur auf Dein Gesicht verteilst und nicht wo deine Haare sind denn sonst reißt du sie mit ab beim abziehen. Am besten du tust die Blackhead Creme nur wo du es nötig hast wie zum Beispiel an der Stirn und deine Nase.

0

habe mir vor ein paar monaten 3 solcher black masks bei eBay bestellt. die haben glaub ich 2 oder 3 euro zsm gekostet. nach der ersten maske hatte ich eine wirklich glattere haut als vorher, jedoch hat die maske mehr haare als talg aus der haut gezogen.. 

nach der 2 maske hatte ich dann das gefühl das es überhaupt nichts gebracht hat. 2 tage später dann die überraschung. hatte sehr sehr viele pickel an den stellen wo ich die maske aufgetragen habe. heißt nase stirn und kinn.

kann sie also nicht empfehlen.. war wohl auch nicht die originale maske.. aber von den günstigen kann man eig nur abraten die bringen nicht viel.. da würd ich eher die von dm oder rossmann benutzen :)

Die werden im internet ja als sooo gut verkauft aber ich würde sie nicht benutzen,Vor allem nicht selbstgemacht!!! weil du benutz ja Kleber und der verstopft deine haut eigentlich nur als dass es die Poren befreit

Was möchtest Du wissen?