4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hm... ich glaub ich würd die nicht nehmen... sie sind zwar sicher genauso stabil wie teurere, aber was mich stört ist der nickel... der ist ja ein recht bekanntes allergen, ich weiß zwar nicht ob pferde auch drauf reagieren, aber wer weiß. außerdem wird nickel recht bald stumpf und sieht dann seltsam aus (und er kann auch abfärben). die hier http://www.loesdau.de/Steigb%fcgel-%27John-Webb%27%2e.htm?websale7=loesdau&pi=8674&ci=05-steigbuegel-riemen sind aus edelstahl, die würd ich persönlich nehmen. 25 Euro sind jetzt nicht so arg viel für etwas was du nicht jedes jahr neu brauchst :)

Ich habe mir die für 10,95 € gekauft und die bei Loesdau haben selbst gesagt das man die nicht nehmen soll wenn die stark belastet werden wie z.B. beim Springen. Das hätte wohl seinen Grund warum die so billig sind und da hätte es in der Vergangenheit problme gegeben das die beim Springe schon mal brechen können. Da ich nur Freizeitreite und im Notfall auch ganz gut ohne Steigbügel und Sattel reiten kann stört mich das nicht.

0

So viel Kontakt habe ich mit dem Bügel nicht zum Pferd, dass ich Sorge haben müsste, es würde Allergien entwickeln - genau genommen gar keinen, die Wade liegt am Pferd, nicht der Steigbügel. Aber ich hätte mit dem andere Sorgen: ich hatte von Loesdau welche um die 40 Euro in der Bezeichnung stand auch "Edelstahl rostfrei" und nach wenigen Wochen zurück gebracht, weil die gerostet haben. Kommentar "Sie sollen ja auch nicht damit im Regen reiten!" - Wie bitte? Hab nun die Markenbügel für rund 35 Euro aus dem Reiterladen) einmal Kieffer, einmal Sprenger und beide rosten nicht.

In Reitsportversandhäusern arbeiten noch lange keine aktiven Reiter. Mir wollte man bei Loesdau eine Dressurschabracke verkaufen als ich nach einer Springschabracke fragte. "Machen wir immer so" war deren Kommentar und meiner war dann "Na, dann haben Sie weder einen Springsattel gesehen noch Ahnung von Ausrüstung".

0

Nein, sind sie nicht. Bei Markenartikeln wie z. B. Sprenger wird viel mehr auf Qalität, Haltbarkeit und Sicherheit geachtet und das hat halt seinen Preis.

Nur schwere Steigbügel sind sichere Steigbügel, weil sie im Falle eines Sturzes den Fuß freigeben und nicht mitfliegen.

ich kann nicht mit langen steigbügeln reiten?

also, mir ist mal aufgefallen das meine steigbügel immer sehr kurz sind, obwohl wir nicht springen. Aber ich hab einfach einen viel besseren halt so. wenn meine steigbügel länger sind (so wie sie eigentlich sein sollten) schwabbelt mein bein nur rum und ich habe überhaupt keinen halt. Aber ich habe gelesen das es nicht so gut sein soll wenn man mit zu kurzen steigbügeln reitet. Habt ihr vielleicht tipps wie ich meinen halt "verbessern" kann?:)

...zur Frage

Knieschmerzen - andere Steigbügel?

Huhu..!

Ich habe in letzter Zeit häufiger Knieschmerzen bzw. es zieht im Grunde vom Rücken zur Hüfte durchs Knie und bis in den Knöchel.. sind keine extrem starken Schmerzen, dass ich es nicht aushalte, aber es tut schon weh.

Vorallem wenn ich meinen Isi reite. Bei meinem Großen ist es eigentlich nur, wenn ich sehr lange im Springsattel Schritt ausreite, quasi die ganze Zeit in einer Position bin.

Habe mir natürlich Gedanken gemacht woran das liegen könnte... vielleicht sind es ja die Steigbügel? Habe ganz normale Edelstahlbügel mit denen ich eigentlich immer zufrieden war... Jetzt habe ich auch schon öfter gelesen, dass die Sprenger Bow Balance Steigbügel ganz gut sein sollen, da diese leicht mitfedern sollen und somit die Knieschmerzen nicht mehr so schlimm sein sollen...

Hat da jemand Erfahrung mit denen? Vielleicht auch jemand der Knieprobleme o.ä. hat?

LG

...zur Frage

Welcher Tier/Pferdeshop hat die beste Pferde putzbox?

Hey, ich will mir eine Putzbox für mein "Pflegepferd" besorgen... Deshalb wollte ich euch fragen ob ihr vielleicht wisst welcher Shop eine gute Qualität hat oder ob ihr selber eine sehr gute Putzbox habt und die mir empfehlen könntet? Es wäre super wenn sie mit Inhalt verkauft werden würde... Dankee schonmal:D

PS: ich hab schon eine bei loesdau gesehen: http://www.loesdau.de/Putzbox-%27Loesdaus-Vivaldi%27-mit-Inhalt..htm?websale7=loesdau&pi=71032S&ci=09-putzboxen

wisst ihr ob die gut ist und hat Loesdau eine gute Qualität?

LG

...zur Frage

Sind diese Winterreitstiefel gut & Ist der Onlinekauf bei Loesdau gut?

Hey :)

hat Jemand erfahrungen zu diesen stiefeln? http://www.loesdau.de/Loesdau-Thermo-Polostiefel-mit-Elastikeinsatz.htm?websale7=loesdau&pi=40150&ci=03-winterstiefel&ldtest=1&dp1=gallery&dp3=gallery&input_max_cat_products=42 Da ich mir sie gerne Kaufen würde, allerdings nur übers Internet... SInd diese Schuhe Passend oder soll ich sie mir lieber eine größe Größer kaufen? Habt ihr Erfahrungen beim Online kauf bei Loesdau?

LG

...zur Frage

Mit Jeans ohne Sattel reiten?

Hallo, ich habe diese Reitjeans :http://www.loesdau.de/?websale7=loesdau&pi=55470&ci=19-damen-reithosen bei loesdau gefunden. Normalerweise reite ich mit Sattel aber ab und zu würde ich gerne ohne reiten. Glaubt ihr dass die "Knöpfe" hinten , dem Pferd wehtun? lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?