Sind billige 3D-Drucker schon lohnenswert?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

WENN und ich betone WENN du den drucker ans laufen kriegst, dann ist so ein billigstgerät einfach nicht präzise genug für solche aufgaben...

hat mein chef auch mal aus spass veruscht. das ergebnis war, dass die orginalsoftware die dabei war eine virenverseuchte raubkopie war...

lg, Anna

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die 300 Euro Geräte sind schon die Budget Lösungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du könntest es ja mit einem 3D Pen probieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?