Sind Big Walls eigentlich gebohrt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist von Wand zu Wand sehr unterschiedlich und kommt sehr stark darauf an wer sich für die Pflege der Wand zuständig fühlt und wie viel liebe der Verein / die Person hineinsteckt. Bzw. natürlich auch darauf was diese Person bzw. der Verein für sauberes klettern hält.

Es gibt Wände die sind so verbohrt das man eigentlich schon von Klettersteig sprechen müsste. Und es gibt wiederum Wände wo auch gerne mal gesetzte Haken von einem Verein wieder entfernt werden weil sie als störend empfunden wurden.

Es empfiehlt sich also (wie vor jeder Tour) vorher Erkundigungen beim ortsansässigen Verein einzuholen oder im Extremfall einfach vorher mal vorbei zu schauen und die Kletterer zu fragen welche die Route verlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich kenne es so dass du meisten bohrhaken haben. Aber verlass dich da nicht drauf!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?