Sind Bettsofas unbequem?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

bei www.traumsofas.de habe ich mir ca. vor einem jahr ein Bettsofa bestellt und ich bin super zufreiden. man schläft dabei nicht auf dem sofa-polster, sondern auf einer richtigen matratze, die auf einem richtigen bettgestell aufliegt. das kannst du auch unbedänklich als bettersatz nutzen und merkst eigentlich keinen unterschied.

Ich hatte ein Jahr auch ein Schlafsofa nach dem Jahr habe ich mein Bett wieder benutzt!! Man kann drauf schlafen, bett ist trotzdem besser;)

ich finde diese bettsofas so unbequem.

also wir haben 2 zu hause, eines ist okay zum schlafen, dass andere ist steinhart!

also wir haben seit jahren eins von poco und es ist sowohl zum sitzen als auch zum schlafen echt sau bequem!

hatte mal ein ikea-bettsofa und würde es nicht unbedingt als dauerschlafstätte empfehlen. aber man kann auch "richtige" betten gut als sofa umfunktionieren.

ich hab zu meinem bettsofa noch n 1000€ bett aber ich schlaf lieber auf dem sofa

es geht nichts übers bett^^
Ich frag mich nur wie man bei einem sofa die polster wechseln soll wenn die durch gelegen sind

Was möchtest Du wissen?