Sind Betablocker gegen Lampenfieber empfehlenswert?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die meisten Beta-Blocker sind auch Sedativa, d.h. sie wirken beruhigend bis einschläfernd. Allerdings sind sie auch verschreibungspflichtig, so daß du ohne Herzprobleme und Rezept nicht drankommst.

Deine Freundin soll sich in der Apotheke lieber ein paar Baldriantabletten besorgen - macht auch ruhig, ist rein pflanzlich, rezeptfrei erhätlich und hat DEUTLICH weniger Nebenwirkungen.

Natürlich machen Betablocker ruhig - so ruhig, dass dann meist eine Schlaftablette am Pult steht, die ihren Text und jedes Charisma verloren hat. Vielleicht kann sie im Freundeskreis eine Vortragssituation simulieren und ihren Vortrag halten, das hilft ein bischen. Und wenn sie zu Beginn ihrer Rede mit einem schüchtern-charmanten Lächeln offen sagt, dass ihre Knie weich sind, weil das z.B. ihr erster Vortrag vor Publikum ist, ist sie wohl schon die Königin der Herzen.

Sind Betablocker nicht was für Herzkranke?? Wenn das so ist, kommt sie ohne Rezept nicht dran und sollte, auch wenn sie die ihrer Oma klauen könnte, die Finger davon lassen! Sie schafft das auch so.

Was möchtest Du wissen?