Sind beim rasberry Pi alle Funktionen auf der Sd Karte gespeichert?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Per Default ist alles auf der SD-Karte gespeichert: Betriebssystem, Konfigurationen, eigene Skripte etc. Für ein anderes Projekt kannst Du problemlos eine andere SD-Karte nehmen. Das alte Projekt kannst Du jederzeit wieder aktivieren, indem du die alte SD-Karte wieder einsetzt.

Prinzipiell ist es auch möglich, Festplatten oder USB-Sticks an die USB-Schnittstellen anzuschließen und dort Daten drauf zu speichern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, das Betriebssystem ist auf der SD Karte. Würdest du ne 2. SD Karte mit einem anderen Betriebssystem darein stecken, dann wäre es 1:1 wie auf der SD Karte. Du kannst also locker den Raspberry für andere Projekte benutzen :)

Also immer wenn du was änderst, installierst, ist es immer auf der SD Karte, der Raspberry bleibt so wie er ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?