Sind bcaas notwendig und kann man damit whey ersetzen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

BCAAs sind essentielle Aminosäuren, die der Körper nicht selbst herstellen kann und deshalb über Nahrung abgedeckt werden müssen. Wenn Du die Supps meinst, habe ich Dir ja schon auf Deine andere Frage geantwortet. Mit keinerlei Infos über Deinen Zustand und Deiner Ziele ist da nix zu holen. Man kann nicht einfach Null-Acht-Fünfzehn etwas empfehlen. Das bringt nichts und wird ggf. auch noch gesundheitsschädlich. LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Anonymone
13.11.2015, 17:54

Ich will auf masse trainieren und trainiere ca 1 jahr aber ich esse keine Milchprodukte.

0

Dein Aminosäuren Haushalt füllst du über den ganzen Tag auf in dem du Proteine zu dir nimmst viele Hersteller verkaufen diese Produkte  wie Aminosäuren Bcaa etc. mit der Aussage das nach dem Training ein kataboles Fenster entsteht und du unbedingt diese Aminosäuren supplementieren sollst was absoluter Blödsinn ist!!!

Der Körper hat in der Leber in der Muskulatur im Blutkreislauf genug Aminosäuren gespeichert "bei vernünftiger Ernährung " das du nach dem Training sofort versorgt wirst um eine vernünftige Protein biosynthese ( Muskelaufbau ) zu gewährleisten.

Alles Geldmacherei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein und nein, vorallem nicht für anfänger

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?