Sind Ballaststoffe Nährstoffe?

9 Antworten

Nein.

Nährstoffe sind Kohlenhydrate, Fette und Eiweiße. Da man früher zu Zeiten der alten Kalorienlehre noch dachte, das sei alles, was der Körper braucht, hielt man alles andere für überflüssigen Ballast - daher Ballaststoffe.

Mit Entdeckung der Vitamine war der Begriff samt Kalorienlehre eigentlich überholt und wurde durch Vitalstoffe ersetzt, aber da die Kalorienlehre einfacher zu verstehen war, hielt sie sich weiterhin und damit auch der Begriff Ballaststoffe.

Die Vitalstoffe ("Ballaststoffe") umfassen alle essentiellen Stoffe, die über die Ernährung zugeführt werden müssen und nicht der Energieversorgung oder dem Aufbau des Organismus dienen: Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente, Enzyme, ungesättigte Fettsäuren, Faser- und Aromastoffe. Diese Stoffe sind wichtige Hilfsstoffe, ohne die der Zellstoffwechsel nicht funktioniert.

Mitunter wird der Begriff "Ballaststoffe" auch mißverständlich für Faserstoffe verwendet.

  • In der klassischen Definition sind Ballaststoffe solche Stoffe, die wieder ausgeschieden werden oder zumindest vom Körper nicht verdaut und nicht genutzt werden. Ballaststoffe sind in diesem Sinne also KEINE Nährstoffe.
  • Wenn sich herausstellt, dass gewisse Stoffe doch vom Körper verwertet werden, dann sind es eben keine Ballaststoffe. Die Aussage "Ballaststoffe werden doch verwertet" ergibt per Definition keinen Sinn. Heutzutage mehren sich aber die Hinweise, dass bestimmte Stoffe, die bisher für Ballaststoffe gehalten werden, durch das Mikrobiom des Darms doch noch aufgeschlossen und zum Teil verwertet werden. Dann wären diese bestimmten Stoffe halt doch Nährstoffe.

Nein, sie sind Ballaststoffe.

Beispiele für Ballaststoffe neben den üblichen Verdächtigen, wie Zellulose:

Papier/Pappe, Frischhaltefolie, Hemdknöpfe, Wolle und Polyester

Kannst dir ja mal ausrechnen, was die für nen Nährwert haben.

Aber Spaß bei Seite, Ballaststoffe (nicht die o.g.) können durchaus nützlich für deinen Körper sein, du musst aber viel Wasser dazu trinken, sonst können sie schnell eine hässliche Verstopfung verursachen.

Was möchtest Du wissen?