Sind Autorennspiele CPU Lastig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Autorennspiele sind üblicherweise zweidimensional, haben nur wenige bewegte Objekte und nur wenig zu berücksichtigende Physik, von daher würde es mich überraschen, wenn sie CPU-lastig sind.

Graphik-lastig können sie natürlich ohne weiteres sein, je nachdem, wie viele Details man darstellen will.

(Rennsimulatoren der Rennställe sind natürlich eine ganz andere Liga - wenn es darum geht, die aerodynamischen Wechselwirkungen der Spoiler nebeneinanderfahrender Fahrzeuge in einer Kurve zu berechnen oder einen Fahrer auf eine bestimmte Strecke vorzubereiten, braucht man natürlich ganz andere Physics-Engines, vermutlich GPU-Arrays)

klippi 28.02.2017, 14:02

ich spiele im Moment beamng drive das Spiel mit realistischen schaden da muss der Prozessor viel berechnen oder

1
PWolff 28.02.2017, 14:14
@klippi

Ja, das ist möglich; an so was hatte ich jetzt nicht gedacht

0
Netizen78 28.02.2017, 19:19

Was meinst Du hier mit zweidimensional?

0
PWolff 28.02.2017, 19:22
@Netizen78

Die Rennstrecke ist Teil einer Ebene, und die Fahrzeuge verlassen diese Ebene nicht. Man braucht also keine Höhenkoordinate.

Selbst wenn es Steigungen und Gefälle gibt, ist die Höhe nur vom Ort auf der Karte abhängig. Höhen und Hangabtriebskräfte können also als Eigenschaften der Ebene behandelt werden.

0

Das reicht locker. Mit der 470 evtl nicht in höchsten Detailstufen, aber sicherlich hohen.

Aktuelle Rennspiele mit guter Grafik brauchen eine gewisse CPU Leistung, allein schon wegen der Berechnung der KI. Aber es hält sich da eher in Grenzen.

Jeder i5 ab dem 2500k müsste da reichen. Ein i7 ist nicht nötig. Ich denke mal nicht, das kommende Titel wie Project Cars 2 oder Dirt 4 da soo innovativ sein werden.

Kommt drauf an welche im Normal Fall würde ich sagen Ja mit entsprechenden Grafikoptionen..

aber beachte ... z.B das neue Forza brauch 16 RAM sonst kannst es gleich knicken also auch der Arbeitsspeicher spielt eine wichtige Rolle!

Christophror 28.02.2017, 14:12

Das ist Schwachsinn. Ich habe bis vor einem Monat Forza Horizon 3 und Motorsport 6 mit 8GB RAM auf Ultra mit absolut ruckelfreien 60 FPS gezockt.

0

Was möchtest Du wissen?