Sind Antidepressiva rezeptpflichtig oder bekommt man diese auch ohne von der Apotheke?

8 Antworten

nein, sowas gibt es nicht, gehe zu einem psychologen und versuch erst mal durch gespräche deine probleme zu lösen, weil tabletten braucht nicht jeder

Psychopharmaka sind rezeptpflichtig, denn sie sind nicht ungefährlich und haben enorme Nebenwirkungen. Versuchs erst mal mit Johanniskraut und Vitamin D 3, entweder als Pille (dann zusmmen mit Fett einnehmen) oder als Lebertran (gibts auch als Kapseln). Und geh viel in die Sonne, treib Sport in der frischen Luft, iss leichte Sachen und möglichst vegetarisch, denn mit dem Fleisch nimmst du die Angst- und Stresshormone zu dir, die das Tier vor und während der Schlachtung produziert.

Alles Gute!

Auch Johanniskraut hat Wechselwirkungen.

Insbesondere sollte genannt werden, dass es die Wirkung der Pille vermindert.

0

Nur mit Rezept.

Harmlose Sachen zur Beruhigung, wie Johanniskraut kannst du aber auch so kriegen in der Apotheke. =)

Johanniskraut ist nicht harmlos.

Johanniskraut hat Wechselwirkungen, die man beachten muss.

0
@bruno84

Im Gegensatz zu den rezeptflichtigen Antidepressiva natürlich.

Das man auch bei sowas was beachten muss, sollte ja klar sein. :)

0
@Flupp66

Selbstverständlich! Johanniskraut ist natürlich ein sehr mildes Antidepressivum, dass bei leichten Depressionen mit weniger Nebenwirkungen eingesetzt werden kann.

Aber ich wollte das Wort: "harmlos" nicht unkommentiert stehen lassen.

Ich bin aber dafür, Phytotherapie überall da zu nutzen, wo sie sinnvoll ist. (Siehe mein Tee-Regal)

0

Ist Codein in der Schweiz rezeptpflichtig? (Apotheke)

Bekommt man codein in der Schweiz nur mit einem Rezept ? Ist ja auch in hustensirup etc. erhalten.

...zur Frage

Was ist eine Privilegierte Apotheke?

Hallo :) Bei uns in der Stadt gibt es drei verschiedene Apotheken. Eine davon nennt sich „privilegierte Apotheke“. Was bedeutet das und wo ist da der Unterschied zu einer „normalen“ Apotheke ?

...zur Frage

vertragspartner apotheke/medikamente

hallo,

heute war ich in der Apotheke und habe mir ein Medikament (rezeptpflichtig) geholt, dann fasselte die Apothekerin irgendetwas mti sind die denn "Vertragspartner" ? Was hat es damit aufsich? Ist das gemeint ein Vertragspharmaunternehmen der Ärzte,Apotheke, Krankenkasse?

Vielen Dank vorab , Kuchenkrümmel

...zur Frage

Was bekommt man als minderjährige an Rezeptfreien Antidepressiva, bzw. ähnliches?

Hallo, und zwar ist mein problem : Stimmungsschwankungen, werde schnell demprimiert und so weiter, und wollte mal wissen was man wenn man minderjährig ist rezeptfrei an Antidepressiva oder ähnliches in der Apotheke bekommt. Wäre nice wenn ich ein paar voschläge bekomme.

...zur Frage

Antidepressiva absetzen, Gefühlsveränderung?

Wie war das Absetzen bzw. Verringern der Antidepressiva bei euch?
Wie hast du dich verändert? Was hat sich abgespielt?

...zur Frage

Wo bekommt man Elektrolytlösungen her?

Hallo an alle :)

Wisst ihr wo man Elektrolylösungen herbekommt? Aus der Apotheke? Ist das rezeptpflichtig und wie teuer ist es? Hat da jemand Erfahrung? Ich habe einen ziemlichen Elektrolytmangel und bräuchte dringend was. Und wisst ihr ob es sowas in Tropen, Tablettenform, etc gibt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?