Sind Anti-Aging Cremes schädlich für junge Haut?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Nein, das ist egal.

Es gibt sowieso nur ein wirksames und nachgewiesenes Anti-Aging: Ein täglicher Lichtschutz mit mindestens LSF 15, besser LSF 30. Die UV-A-Strahlung im Tageslicht macht Falten, täglicher Lichtschutz verhindert Falten. Inzwischen empfehlen Hautärzteverbände auf der ganzen Welt den täglichen Lichtschutz - wenn auch aus einem anderen Grund, denn UV-A macht auch Hautkrebs.

Sollte deine Anti-Aging-Creme einen Lichtschutz mit mindestens LSF 15 enthalten, dann wirkt sie tatsächlich (vorbeugend) der Hautalterung entgegen. Das tut aber jede normale Sonnencreme auch (vorausgesetzt, sie enthält keinen Alkohol, den Alkohol ist nun wieder "pro-aging").

Eine sogenannte "Anti-Aging"-Creme ohne Lichtschutz ist eine ganz normale Pflegecreme für trockene Haut. Wenn du eine trockene Haut hast, spielt es keine Rolle, ob du 15 bist oder 65, du pflegst die Haut, aber du kannst keine Anti-Aging-Wirkung erwarten.

Lass dir nicht erzählen, mit irgendwelchen obskuren "Wirkstoffen" in Anti-Aging-Cremes könntest du die Haut zu sehr "verwöhnen" oder "überfüttern", so dass die Wirkstoffe später im Leben wirkungslos werden. Das ist totaler Blödsinn - Cremes wirken immer nur bis zum nächsten Waschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö.

Im wesentlichen werden "Anti-Aging"-Cremes so beworben, weil da Ubichinon-10 drin ist, welches der Haut als Nahrung und als Radikalfänger dient. Da der menschliche Körper auch auf anderem Wege Ubichinon-10 erhält, handelt es sich letztlich um eine reine Supplementation eines Stoffes, der ohnehin im Körper schon vorhanden ist.

Weiterhin wird die Haut halt wie bei anderen Feuchtigkeitscremes auch etwas "aufgepolstert", was dann zum Verschwinden von Falten führen soll.

Sonstige Wunderwirkungen sind von "Anti-Aging"-Cremes nicht zu erwarten. Gäbe es medizinisch-pharmakologische bahnbrechende Wirkungen, würden derartige Cremes als Arzneimittel eingestuft und dürften z. B. in Drogerien oder Supermärkten nicht frei verkauft werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Grunde genommen sind die ganzen Anti-Aging-Produkte totaler Unfug. Das siehst du vor allem bei Verbrauchertests (ZDF, RTL, Kabel1), wenn die Fernsehshows eigene (billige) Cremes anfertigen und die als tolle Produkte mit allem Pipapo anbieten.

Manche der Pflegeprodukte geben an, dass sie mit tollen Mineralien, seltenen Algen oder Kräutern und Wasser aus irgendwelchen verschollenen Quellen zusammengestellt sind.

Abgesehen vom Preis stimmt und rechtfertigt das gar nichts. Die Firmen können dann zwar anpreisen, dass eine Umfrage ergeben hat, dass das Produkt wirkt, aber eine Umfrage kann auch schon mit 1 Person gemacht werden!

Also helfen die Cremes nicht auf physischer Basis, sondern auf physischer. Placebo-Effekt. Wenn du daran glaubst, dass es hilft, dann hilft es dir auch. Wegen guten Gefühlen und evt. Umwelteinflüssen.

Um deine Frage noch mal kurz und knapp zu beantworten: Es ist nicht schlimm, dass du versehentlich eine Anti-Aging-Creme verwendet hast!

lg Predbabe

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, es macht den Geldbeutel leer. Etliche Tests haben bewiesen, dass solche Cremes weder für junge noch für ältere Menschen einen bleibenden Effekt haben. Im Gegenteil: je nach Inhaltsstoffen können sie die Haut reizen, Allergien auslösen oder eben gar keinen Effekt haben außer den, die Kosmetikfirmen reicher zu machen und den Kunden ärmer. Wer allerdings dem Placebo-Effekt glaubt, dessen Hautfalten sind dann vielleicht um 1 Millionstel Millimeter flacher geworden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann leider den ganzen Antworten nicht zustimmen.

Erstmal zu der Creme: anscheinend war es keine starke anti-aging Creme, deshalb sollte das kein Problem sein.

Wer jemals eine anti-aging Creme mit Wirkstoffen wie Phytohormonen oder Retinol probiert hat weiß, dass es sehr wohl anti-aging gibt.

Allerdings gebe ich euch recht: die meisten Crems sind Abzocke.

Es gibt nur eine handvoll wirklich effektiver Inhaltsstoffe.

Lg schneewhitechen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann bist du wohl keine 59 Jahre alt :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?