Sind Antennenwelse giftig?

3 Antworten

Nein, sie sind nicht giftig. Zumindest der blaue Antennenwels ( Ancistrus dolichopterus ) nicht. Der männliche Wels hat oben auf seinem Kopf mehrere kleine " Antennen " sie sind sehr weich und nicht gefährlich, oder gar giftig. Weibchen haben sowas in der Form nicht.

Ist heute Funday, oder warum stellt man solche Fragen. Als Aquarianer müßte man das wissen. Welse haben keine Stacheln, sondern spitzige Ausläufer ihrer Flossen. Das alles kann man im kleinsten Wiki sogar nachlesen. Viel Spass und Frohe Ostern.

Gruß Wolf

Mehr als 1200 Welsarten produzieren Gift, vermutlich jede Art ihr eigenes. US-Wissenschaftler haben herausgefunden, dass nahezu jede 2. Welsart giftig ist. Siehe mal :http://www.aquanet.de/Magazine/DetailArticle.aspx?guid=beb99bd8-fb34-4433-980b-7dcf313b21e6

Fahruntüchtig - anonyme Anzeige?

Ich kenne eine Person, deren Namen und deren Verhältnis zu mir ich hier nicht weiter beschreiben möchte. Nur so viel: die Person ist 63 Jahre alt und hat vor einigen Jahren einen schweren Schlaganfall gehabt. Durch die Folgen dieses Schlaganfalls ist sie meines Erachtens nicht mehr in der Lage, ein Auto sicher zu steuern. Ich bin in letzter Zeit ein paar Mal kurze Strecken mit ihr gemeinsam gefahren - und sie hat das Auto gefahren. Ich selbst bin wirklich kein ängstlicher Typ - aber neben ihr auf dem Beifahrersitz wurde mir Angst und Bange! Ich habe die Person auch schon ein paar Mal ganz behutsam darauf angesprochen, dass sie in meinen Augen besser nicht mehr selbst Auto fahren sollte - aber davon will sie nichts wissen. Nun denke ich darüber nach, ob ich sie anonym anzeigen soll. Wenn ich diese Anzeige nicht anonym mache, würde diese Person sich sehr durch mich angegriffen fühlen - daher kommt das für mich nicht in Frage. Aber ich bin unbedingt der Meinung, dass von entsprechender Stelle überprüft werden muss, inwieweit sie tatsächlich noch fahrtüchtig ist, und dass danach gegebenenfalls entsprechende Maßnahmen eingeleitet werden, bevor sie sich und andere Verkehrsteilnehmer in wirkliche Gefahr bringt. Ich weiß, dass dieser Person die Tatsache, dass sie noch im Besitz eines Führerscheins und eines Autos ist, ausgesprochen wichtig ist. Was soll ich tun?

...zur Frage

Aquarium 100l oder 70l?

Hi :D

Ich habe ein 70l Aquarium und ist anscheinend defekt. Ich bin noch in der Einführungsphase und überlege mir ob ich mir ein 100l Aquarium zulegen sollte (defektes Aquarium hat Garantie) Ich könnte mir ein 100l kaufen aber dann hab ich fast kein Taschengeld mehr. Was soll ich tun? 100l oder 70l neu kaufen? (Ich möchte unbedingt Antennenwelse __)

...zur Frage

Fischeier von Putzerfischen

Hallo Leute, Ich brauche dringend eure Hilfe! Ich habe vor ca 2 Wochen 2 Putzer Fische gekauft und sind jetzt beide gestorben... Wir wissen aber nicht warum sie gestorben sind! :(

Ich habe aber jetzt ca 15-20 Eier von ihnen gefunden unter so einem Stein (Wo sich das Weibchen bis zum Tod versteckt hatte).

Was soll ich mit den Eiern machen? Ich mein, klar ich schmeiß sie nicht weg undso, aber wir haben auch noch große Goldfische und ich habe mir gedacht, dass sie sie auffressen könnten. Ich habe überlegt ob ich sie in einen extra Eimer geben soll.

Bitte helft mir :( !!

Danke.

...zur Frage

Guppybabies und Blaue Antennenwelse?

Hei Community,

Hätte da mal so ne Frage: In meinem kleinen (54l) Becken sind seit heute endlich zwei Antennenwelse drinnen... Nun will ich Guppys züchten und die Jungfische in das 54l Becken tuhen. Fressen die Antennenwelse die Guppybabies oder lassen die sie in ruhe?

Freue mich auf eure Antworten Sebastyle

P.S.: Wie sieht's mit Panzerwelsen aus? Jemand Erfahrungen?

P.S.S.: Die zwei Antennenwelse sind ein Pärchen (m: ca. 4cm & w: ca.8 cm)

...zur Frage

Österreich im vergleich zu thailand.

Hallo!^^ Ich komme aus österreich und meine freundin aus thailand. Ich möchte ihr ein bisschen was zu den unterschiedlichen verhaltensweisen und co im vergleich zu thailand sagen,allerdings kenne ich mich da nicht so gut aus da ich selber nicht gerade ein vorzeigeösterreicher bin und mich auch nicht so gut auskenne was thailand angeht. War erst 3 mal in thailand.

Ich weiß das die leute in thailand in der regel netter sind als hier und viel wert auf respekt gelegt wird,leute verbeugen sich,nennen sich bruder und schwester,verehren ihren könig,sind in der regel sehr schlank und klein und buddhismus wird dort groß geschrieben.

Österreich ist dann doch was anderes....hier erlebe ich die leute eher als agressiv und primitiv(ski partys,wirtshaus,wiener schmäh...). So wirkt es halt auf mich,bitte nicht angegriffen fühlen.

So,meine frage ist:was sind denn so die unterschiede zwischen thailand und österreich?ich meine jetzt nicht die geschichte der länder,einwohnerzahlen oder sowas,sondern unterschiede im verhalten der menschen.was gilt als höflich,was nicht,was könnte leuten aus thailand komisch vorkommen und umgekehrt. Aber bitte auf englisch,denn sie spricht kein deutsch^^

...zur Frage

Ist das bei dem normal?

Antennenwels Keimenspreiz normal?

Ist es normal das bei den Kiemen ein bisschen was heraussteht? Also so wenn er etwas absprechen würde, hoffe das sieht man beim Foto einigermaßen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?