sind alle schläger feiglinge?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

lassen ihre Gewalt und Macht an schwächeren aus, verstecken sich hinter ihrer Aggressivität, können nicht ihren Mann stehen.... 
gehen Konflikten aus dem Weg in dem sie den Gewaltsaem Schalgabtausch suchen unfähig Diplomatisch sich zu versuchen sich dort zu trauen es zu tun und so,... einziges Argument dagegen ist wenn sie sich Schlagen um einen schwächeren zu schützen..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Feige : Wenn dem Schläger die Argumente ausgehen, wenn er sich bedrängt fühlt, wenn er nur so seine "Macht" demonstrieren kann und so "Freunde" um sich scharrt. Wenn er merkt das "Hau drauf" einfacher ist als sich mit dem Gegenüber auseinander zu setzen.

Nicht Feige: Zur Selbstverteidugung, aus Zivilcourage oder in einem offiziellem Wettkampf.

Vllt hilft das ja ein bisschen

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PurpleSweedy
07.04.2016, 14:07

Danke für die schnelle Antwort :) 

1

Nein keine Feiglinge. Das sind Menschen die sich nicht unter Kontrolle haben, die meinen Sie wären was besseres wie andere, die Spaß daran haben anderen weh zu tun um es ganz klar auszudrücken, einfach nur Dumme Menschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PurpleSweedy
07.04.2016, 14:05

Danke, ich werd mal versuchen ein paar minuten damit zu füllen :D

0

Solche Menschen, können sich mit Worten nicht behaupten und schlagen zu. Sie sind nicht feige, Sie können sich verbal nicht verteidigen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?