Sind alle Männer Egoisten?/Gibt es Männer die warmherzig und feinfühlig sind, außer Homosexuelle?

17 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Zarte und empathische Männer gibt es einige wenige (und auch einige wenige Frauen dieser Art). Entweder sind diese Menschen bereits in einer Partnerschaft (und wären viel zu zart, um ihren Partner/ihre Partnerin zu verlassen) oder sie sind zu introvertiert (und/oder verletzt durch Luftgeister), dass sie nicht auf Partnersuche sind.

Natürlich gibt es solche Männer, die in der goldenen Mitte leben, ausgeglichen sind, sensibel und trotzdem Mann, sich nicht behaupten müssen, weil sie selbstbewusst sind. Zugegeben, das ist nicht jeder 3te, aber es gibt sie.

Ja, die gibt es. Ich hab zum Beispiel so einen Freund. Er zeigt mir auch ganz offen wenn er mal traurig ist und lässt seine Tränen zu. Das find ich dann nicht verweichlicht, sondern menschlich. Männer sind auch nur Menschen! Er ist sehr mitfühlend wenn es mir schlecht geht, nimmt mich dann so lange in den Arm, wie ich es brauche und versucht mich wieder aufzumuntern. Er hat immer wieder romantische Einfälle, mit denen er mich überrascht. Klar, kann er manches vielleicht nicht so verstehen wie eine gute Freundin (es gibt eben doch noch Sachen, die Frauen einfach besser verstehen als Männer), aber er versucht trotzdem immer mich zu verstehen und auf mich einzugehen, wenn ich mal „weibliche“ Probleme hab. Er bekocht mich, bringt mir Frühstück ans Bett und kümmert sich sehr nett um mich. Das find ich toll von ihm =) Aber ich muss schon sagen, diese Männer sind rar. Oder werden einfach viel zu wenig bemerkt.

Glückwunsch! Solche Männer wie Deiner sind wirklich eher rar. Oft sind sie am Anfang einer Beziehung so, aber mit der Zeit gibt sich das leider oft.

0
@kiss4roses

Naja, bisher hält es immerhin schon vier Jahre bei ihm an =) Ich finde, es kommt auch auf die Erziehung und Familiensituation bei ihm an. Und seine Familie ist wirklich toll. So herzlich und offen, da fühl ich mich wohler als daheim =(

0
@kiss4roses

Bin von Frauen ähnlich enttäuscht wie anscheinlich Du von Männern ;) .. Trotzdem sollteste Deinen Optimismus lieber nicht verlieren.

0

So ein "exemplar" habe ich auch :D

0

Warum wollen die meisten Frauen Gleichberechtigung aber einen dominanten Beschützer als Freund?

Woran liegt das, dass viele Frauen Gleichberechtigung wollen, die selben Chancen wie Männer, die selben Berufe ergreifen können wie Männer, darauf bestehen genauso intelligent zu sein und genauso in ihrer Meinung ernst genommen werden wollen, dann aber als Freund einen dominanten Partner möchten, der ihnen "sagt, wo's lang geht" und sie beschützt. Wenn Frauen gleichberechtigt sein wollen, warum will man dann in der Partnerschaft, dass der Mann einem Befehle gibt und sich oft ein bisschen unterordnet oder braucht dieses beschützt werden. Wenn eine Frau stark ist, warum will sie dann nicht auch in der Beziehung die gleichen Rechte, sich nichts vorschreiben lassen und stempelt Männer, die auch mal Schwäche und Gefühle zeigen, als Weicheier ab ? Gleichberechtigung ist es doch nur dann, wenn die Frau auch mal den Mann trösten/aufbauen kann ? Was meint ihr dazu ? P.s. ich bin eine junge Frau, lasse mir aber auch in einer Beziehung nichts sagen und finde dominante Männer gar nicht toll.

...zur Frage

Ziehen dominate Frauen eher "Weicheier" an?

Hallo,

erfahrungsgemäß ziehen dominante Frauen eher "Weicheier" an. Seid ihr auch dieser Meinung oder meint ihr, dass auch zwei dominante Partner gut zusammenpassen können?

...zur Frage

Warum tragen manche Männer Schal obwohl es nicht mal richtig kalt ist?

ist ja irgendwie in, früher hat man so was garnicht gesehen. ich kann diese typen nicht ernst nehmen, solche weicheier. wie seht ihr frauen das?

...zur Frage

Warum stehen homosexuelle Männer nicht auf Frauen?

Vor einigen Jahren hatte ich eine tiefgründige Erkenntnis. Dass homosexuelle Männer auf Männer stehen, damit war ich irgendwie schon vertraut. Doch auf einmal wurde es mir schlagartig bewusst, und ich dachte nur.... "Die stehen NICHT auf Frauen!!!". Und diese Vorstellung war mir wirklich total fremd, ich konnte es als Mann nicht im geringsten nachvollziehen.... Zwischenzeitlich habe ich gelesen dass an manchen Universitäten da auch schon drüber geforscht wurde, jedoch ohne eindeutiges Ergebnis. Es ist wissenschaftlich scheinbar erklärbar, warum es Männer gibt die mit anderen Männern Sex haben, jedoch nicht nachvollziehbar warum diese Männer eine Abneigung gegenüber Frauen verspüren....

...zur Frage

Hatte ich es mit einem Narzissten zu tun? Wo kann ich mir Hilfe holen?

Hi
Gestern stellte ich eine Frage, wie ich meinen Ex, der mich psychisch zerstörte, vergessen kann. Ich war, und bin es irgendwo immer noch, psychisch abhängig von ihm, dieser Mensch sah nur SICH. Meine Fehler, wurden immer thematisiert, aber dass er selbst viel größere Fehler beging, sah er nie.
Daraufhin wurde ich von einem User auf den Narzissmus aufmerksam gemacht. Ich las stundenlang auf verschiedenen Seiten, fand auch sehr viel darüber, und stellte fest, dass sein Verhalten original wie das eines Narzissen ist. Zum Nachlesen bzgl. Des Verhalten meines Ex-Freundes, wäre sehr nett falls das jemand tut:
https://www.gutefrage.net/frage/bin-ich-fuer-immer-gebrandmarkt-wie-soll-ich-den-unmenschen-vergessen-wie-soll-ich-jemals-wieder-vertrauen?foundIn=list-answers-by-user#answer-253747042
Der Grund, warum ich heute diese Frage stelle ist zum einen, um eure Meinung zu erfahren. Rede ich mir das nur ein, ist das absoluter Quatsch, oder denkt ihr auch, dass er eine Persönlichkeitsstörung hatte? Ich telefonierte lange mit meiner besten Freundin, und die Verhaltensmuster passen einfach alle...
Nur, was ich nicht verstehe: Sind diese Menschen einfach egozentrische A...löcher, die es nicht kümmert, was der Rest der Welt denkt und fühlt, oder können sie gar nichts für ihr asoziales Verhalten?
Also, sollte mein Ex bsp. Diese psychische Krankheit haben: kann er dann was für sein Verhalten, oder ist das gar nicht in seiner Hand? Den darauf habe ich beim besten Willen nichts gefunden. Und weiß wer, wo ich mir Hilfe holen könnte?
Habt ihr auch schon einmal Erfahrungen mit einem Narzissten gemacht? Wäre nett, wenn wer davon berichten könnte. Ich bedanke mich über hilfreiche Antworten im Voraus, viele Grüße

...zur Frage

Russland besser als USA in Sachen:Strafrecht?

In Russland wurde 1996 die letzte Todesstrafe verhängt, jedoch gab es wieder viele Hinrichtungen in den USA(Nicht in allen Staaten) seit dem 1.Jännr 2016.Ich will Russland nicht als Unschuldslämmchen dastehen lassen, denn wie sie Homosexuelle behandeln finde ich auch nicht wirlich akzeptabel.Diese Umfrage beschränkt sich auf anderes.In Russland gibt es nicht viele Sozialleitungen und viele sind arm, ber Strafen sind gerechter als in den USA.Die Todesstrafe wurde in ganz Russland abgesetzt, das war 1996 für alle Geschworenengerichte was auch alle Zivilgerichte sind.Im Kriegsrecht darf sie eingesetzt werden.In den USA ist es aber auch in Zivilgerechten Gang und Gebe, dass Todesstrafen verhängt werden.In Russland gibt es offiziell keine Todesstrafe mehr, aber die Geheimdienste werden beschuldigt Gebrauch davon zu machen, das ist ja auch nicht weit hergeholt, aber die Black Sites sind da viel(VIEL)schlimmer, dort gibt es sogar noch Folter.Die USA-Idioten können wohl nichts mit der Genfer Konvention anfangen.In Russland ist das Schlimmste was du bekommen kannst die Lebenslage Freiheitsstrafe und Frauen sind davon ausgenommen.Und wenn die Männer älter als 65 Jahre alt sind ebenso.In Deutschland gilt sie für alle ab 18 Jahren.Länder wie Portugal und Länder in Skandinavien haben es abgeschafft.Selbst Portugal, da wo es nicht ganz rund läuft wie in Deutschland oder Österreich.Es gibt Fälle wie der aktuelle Fall Alen R., der in Graz eine Amokfahrt gemacht und 5 Menschen getötet hat wo es durchaus "verdient" ist, wenn er zur Tatzeit zurechnungsfähig war.In den USA gibt es 130! Jahre Haft, wenn man etwas gehackt hat.Das ist Freiheitsberaubung der schlimmsten Art, was ist wenn der Täter(eher das Opfer)18 Jahre alt ist it der Familie des Opfers.In Texas dürfen Zivilisten legal töten, wenn ein Fremder ihr Grundstück betritt, wie geistig behindert kann man sein um das nicht abzuschaffen.In zivilisierten Teilen Russlands ist es da etwas schwieriger an Waffen zu kommen.In Sibirien gibt es viele Schwarzmärkte, aber sich meine ja uch die Gesetze die das regeln. In Russland darfst auch nicht einfach einen Menschen töten, ohne dass du bestraft wirst.In Peru ist die Höchststrafe für das Schlimmste Verbrechen 15 Jahre Gefängnis.Toll wie es Deutschland macht, für ewig einspreen, damit man ja nie wieder Teil der Gesellschft werden kann.Und Justizirrtümer sind auch nicht ohne sowohl in den USA als auch in Deutschland.Also ich finde Russland ist 1000x besser als USA, aber Deutschland ist vielleicht 20x besser ls Russland, aber in Sachen Strafrecht ist Deutschland nicht mehr cool, aber dennoch besser als Russland und die USA ist ***************************************************************************. Diese Schimpfwörter darf ich nicht verwenden, da sie zu heftig sind, bitte Stimme bei der Umfrage abgeben und tut mir leid für den langen Text.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?