Sind alle Komponenten für den PC vorhanden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

erstmal relativ solide das ganze ein Fehler hat sich aber eingeschlichen der Prozessor ist ein k Prozessor sprich zum übertakten. 

Das Problem mit deinem gewählten Mainboard kannst du nicht übertakten entweder mehr in ein mainboard mit Z170 Chipsatz investieren oder weniger in den Prozessor investieren und einfach nur Geld sparen oder mehr für die Grafikkarte ausgeben.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du nicht übertakten möchtest, wäre ein i5 6500 die sinnvollere Wahl. Das gesparte Geld könntest du beispielsweise in eine Rx 480 oder GTX 1060 investieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von malibumango
11.09.2016, 22:35

Genau so habe ich es gemacht! Danke für die Antwort! Habe die rx480 8gb bestellt (;

0

Ja eigentlich müsste alles da sein^^

villeicht fehlen noch irgentwelche Kabel oder so aber da musst du schon selbst schauen^^

Also LAN kabel, stromversorgung, HDMI, USB

Und auserdem brauchst du ja noch ein Betriebssystem :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?