Sind diese PC Teile alle miteinander kompatibel?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Guten Morgen!

Dein Prozessor wird die 3200Mhz vom Arbeitsspeicher nicht verarbeiten können, was aber keine Einbußen bedeutet, halt nur verschwendete Mhz..

Ansonsten dürfte es keinerlei Probleme geben und kompatibel sind sie (Zumal das Mindfactory von alleine überprüft :) )

Ich würde 500gb SSD draus machen, da die Preis/Leistung sehr gut ist.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingKiller2012
28.12.2015, 06:01



"Dein Prozessor wird die 3200Mhz vom Arbeitsspeicher nicht verarbeiten können, was aber keine Einbußen bedeutet, halt nur verschwendete Mhz.."

Was bedeutet das genau und wie würde man das beheben? (Wie gesagt ich kenne mich nicht wirklich mit Computern aus das meiste wurde mir Empfohlen) und kannst du mir eine SSD empfehlen?

1
Kommentar von RenzoDx
28.12.2015, 14:02

Guten Tag. Oh, du hast ja jetzt die Grafikkarte und den Prozessorund das Netzteil auch geändert oder ist das gerade ein Anzeigefehler? Es würden 8gb vollkommen ausreichen, das ist richtig, jedoch ist der Ram derzeit sehr preiswert und dadurch brauchst du in den nächsten X-Jahren keinen neuen kaufen :). Ich schätze 8gb reichen noch für 2, maximal 3 Jahre, ab dann werden 16 wahrscheinlich normal sein. Wegen deiner 2. Frage: Die kann ich dir erst beantworten, wenn du mir meine Frage beantwortest :) Liebe Grüße

1

Hi, nimm kein z170 mainboard für den Prozessor reicht auch ein ca. 50 Euro günstigeres h110 mainboard da man den z170 chipsatz auf dem Mainboard nur zum übertakten braucht und deine cpu kann man nicht übertakten. 8gb ddr4 ram mit max. 2133mhz reichen vollkommen eine höhere Frequenz ist für deine cpu nichts, steht auch auf der offiziellen intel Seite unter memory
http://ark.intel.com/m/de/products/88184/Intel-Core-i5-6500-Processor-6M-Cache-up-to-3_60-GHz#@product/specifications , und mit 8gb ram kann man alles zocken.
Die Grafikkarte geht aber für 20-30 Euro mehr die du dann beim Mainboard und ram eingespart hast kannst du auch eine radeon r9 380x kaufen mit deutlich mehr Leistung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

450 Watt könnten knapp werden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingKiller2012
28.12.2015, 13:32

Kannst du mir denn ein Preiswertes Netzteil empfehlen? Wieviel Watt wird denn für einen guten Gaming PC benötigt? (bzw den aus der aufgestellten liste)

0

Ja, geht aber nimm 16gb arbeitsspeicher 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingKiller2012
28.12.2015, 13:22

Kannst du das mir erklären wieso? Viele meinen 8GB reichen vollkommen aus

0

ja aber ich würde mehr arbeitschpeicher nehmen 16

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KingKiller2012
28.12.2015, 05:54

Also den gleichen Arbeitsspeicher der da abgebildet ist 2x? Ist das wirklich sinnvoll?

0
Kommentar von Pr4nkster
28.12.2015, 07:20

Nein 8gb reichen zum Zocken!!!

0

Was möchtest Du wissen?