Sind alle Auspuffe mit allen Motorrädern kompatibel oder muss man etwas beachten?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

der genaue Typ muß für das Motorrad zugelassen sein sonst verlierste ABE sprich Zulassung für Straßenverkehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nö, jeder Auspuff wurde für ein spezielles Zweirad konzipiert.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Technisch

Der Auspuff bzw. die komplette Anlage muss zum Motor passen und auf ihn abgestimmt sein.

Rechtlich

Die Anlage muss für die Maschine zugelassen sein. E-Homologation (E-Nummer) -> passend zur Maschine. Einfach einen anderen ESD ans Motorrad schrauben geht nicht, die Betriebserlaubnis ist dann erloschen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja natürlich. 

Du kannst nicht einfach Zweitakt und Viertakt- Auspuff vertauschen oder einen Mopedauspuff (50ccm Moped) auf eine 1000ccm Maschine ranbauen.

Beim Auspuff müssen Parameter wie Durchmesser, Zylinderzahl, Anschluss,.... passen.... nen Zweizylinderauspuff für nen V-Motor wird man schlecht an einen Reihenvierzylinder montieren können.... irgendwie logisch oder?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?