sind alkalischen Substanzen ähnlich wie Säuren auch schädlich für Marmor?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das kommt darauf an. Man kann Marmor mit leicht alkalischen Lösungen (Seife z.B.) säubern. Wenn man konzentriertere Laugen einsetzt, dürfte es zu Verfärbungen kommen, je nach Alter des Marmors und seiner Pigmentierung. Aber warum sollte man das machen? Im Zweifel an einer unauffälligen Stelle probieren.

Nur Alakansäuren, wie Methansäure. Methan kann da nichts und andere Alkane auch.

Was möchtest Du wissen?