Sind Änderungen am Nachnamen möglich?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Familiennamen sind aus der kyrillischen Schrift nach ISO-Normen zu transliterieren, d. h. buchstabengetreu zu übertragen. Dabei sind y und j zwei völlig verschiedene Buchstaben. Die in Deutschland zu verwendende Schreibweise dürfte also nicht zufällig oder willkürlich entstanden sein. Eine Änderung setzt nun einen wichtigen Grund voraus; eine erleichterte Aussprache wird dafür nicht ausreichen.

Hast du oder deine Eltern bezüglich des Familiennamens beim Standesamt eine Erklärung nach § 94 BVFG abgegeben? Vielleicht lässt sich auf diesem Wege noch etwas "reparieren".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von louisbetong
21.11.2016, 22:09

Danke für die ausführliche Antwort. Im Russischem endet mein Nachname auf den Buchstaben "й". Somit sollte eine Änderung zulässig sein, oder liege ich da falsch? 

Kannst du einschätzen, welche Kosten da in etwa auf mich zukommen? 

Danke dir im Voraus.

0

Namensänderungen sind nicht so einfach durchzusetzen. Man braucht einen wirklich guten Grund, vielleicht genügt deiner ja. Zuständig ist das Amt für Öffentliche Ordnung, dort gibt es eine Stelle, die Namensänderungsanträge entgegen nimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde an deiner Stelle einfach mal zum bürgeramt gehen und da mal nachfragen. Ich denke die sollten dir da gut weiterhelfen können. Solange du über 18 bist sollte es eigentlich kein problem darstellen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar sollte das möglich sein, da hat jeder Mensch ein Recht dazu. Allerdings muss es einen passablen Grund dafür geben. 

Google mal nach "Namensänderung", du findest da eine riiiiiiiesen Auswahl, auch Rechtsbücher mit Paragraphen und Vorgaben. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von louisbetong
19.11.2016, 14:39

Ich lese mir grade schon den Wikipedia Artikel dazu durch.

An wen muss ich mich denn da wenden? Standesamt, Bürgeramt?

0

Erst mal wie alt bist du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von louisbetong
19.11.2016, 14:33

Anfang 20 

0

Was möchtest Du wissen?