Sind 9 Tage am Stück, 1 Tag frei im Schichtdienst zulässig?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kommt drauf an, was in deinem Vertrag steht. In der Gastronomie ist es üblich zu Spitzenzeiten auch mal nur einen Tag in der Woche frei zu bekommen, aber dafür sollte es einen Ausgleichstag geben. Das es diesen nie gibt, kommt leider auch oft genug vor. Aber ständig nur einen Tag frei, ist rechtswidrig. Es sei denn es wurde vertraglich so festgesetzt. Aber sich dagegen wehren wird schwierig. Du hast zwar recht, bist aber auch leicht kündbar. Und hier muss man abwägen. Ich würde es in diesem Fall allerdings auf eine Kündigung ankommen lassen. In der Gastronomie gibt es viele Stellen.

Hör aug zu heulen. Natürlich ist es nicht zulässig aber wenn du dich beschwerst verlierst Du deine Job - weil es hunderte gibt die nicht heulen und bereit sind die arbeit mit den bedinungen zu machen

eratis 12.07.2011, 17:04

Ich finde nicht dass man sich ausbeuten lassen muss, wenn du das hinnimmst, bitte,. Die Arbeitgeber nutzen die Not vieler Menschen schamlos aus...

0
Gelika1 12.07.2011, 17:12

Ich weiss ja nicht ob du schon mal bei Mecces gearbeitet hast, aber es ist bestimmt nicht lustig, 2 Tage von 8-16:30 zu arbeiten , dann 2 Tage von 12-20:30, dann wieder um 8 anfangen, dann 3 Tage von 18-03:00 und dann nur 1 freien Tag zu haben. Mach das mal 3 Monate und du gehst dann auch am stock.

0
Flyaway 12.07.2011, 17:18
@Gelika1

Da gebe ich dir recht. Das ist zwar "frei", aber kommt einem niemals wirklich so vor. Der Körper muss einen kompletten Schichtwechsel / Jetlag mitmachen und durch den Wechsel von Nacht auf Früh ist das praktisch wie ein halber Tag. Und damit keine Erholung, was ja der Sinn von "frei" ist. Man muss sich heutzutage zwar anpassen, aber man darf nicht vergessen, dass man auch neben der Arbeit ein Leben hat. Sonst steht man irgendwann beim Arzt, Diagnose "Burn Out". Das hat auch nichts mehr mit "rumheulen" zu tun. Viel Glück Gelika1! Danke für den Stern :-)

0

das ist schwer ...aber rechtens - laut arbeitsvertrag .. kündigung und ohne arbeit ist vielllllllll schlimmer....

kopf hoch

Was möchtest Du wissen?