Sind 8km mit dem Fahrrad zur Uni zu viel und wie lange dauert das ungefähr?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Etwa eine halbe Stunde.
Ist also machbar, allerdings ist manchmal schlechtes oder auch sehr schlechtes Wetter. In Universitätsstädten gibt es normalerweise auch öffentlichen Nahverkehr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Um es aus der trainierten Sicht klarzustellen: 10km sind fürs aufwärmen, 10km fürs ausrollen, dazwischen liegt das Training. Bin auch in meiner Schulzeit am Samstag mit dem Rad gefahren. 65km eine Richtung in gut 2 Stunden. 

8km gemütlich mit 20kmh ergeben 24 Minuten. flott mit 30 16 Minuten. Trainiert sind 30kmh in der Ebene kein Problem bei Windstille. flotte Jogger laufen 20kmh

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich laufe manchmal von der Arbeit nach Hause. Sind ca. 21km und dauert ca 2 Stunden. 8km mit Fahrrad ist doch nichts. Dann bist du wenigstens fitter als die Auto- oder Busfahrer.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo rechne mal mit Ca 30-35  Minuten wenn du normal fährst und gut durch den Verkehr kommst !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du 16 km in der Stunde fährst,was nicht rekordverdächtig ist,brauchst du 30 Min.

Ich bin mehr als 3 mal so alt wie du,und für mich wäre das ein Witz.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

8 Kilometer sind schon echt viel, wenn du mit dem Fahrrad fahren willst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?