Sind 800 Millionen Euro für das Thema Integration angebracht oder werden hier unnötig Gelder für ein Faß ohne Boden verschwendet?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

So wie du fragst, liest sich das so, als wenn für die Aufklärung und Information über Integration der Staat 800 Mill. € bereitstellt. Das indes kann nicht zutreffen, so viel Geld für Propaganda gibt doch niemand aus.

Solltest du aber die tatsächliche Integration meinen, dann sei dir gesagt, dass 800 Mil. € beileibe nicht ausreichen, da fallen schon einige Milliarden an Euros an.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mir nicht sicher, was du mit "Fass ohne Boden" meinst.

Ich persönlich finde, es kann kein "zuviel" an Integration geben. Jeden Cent, den man effizient in Integration investierst, wird man doppelt oder dreifach zurückbekommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kommst du auf diese Zahl? Meintest du Milliarden?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Fass ohne Boden...man kann unendlich weiter Integration betreiben aber das heißt nicht, dass es sinnlos ist. Es ist sehr sinnvoll und ganz im Ernst..das ist nicht viel Geld..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mag sein dass es ein Fass ohne Boden ist, aber lass uns das beste draus machen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fass ohne Boden trifft es wohl...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?