Sind 6kg in 16 Wochen realistisch, abzunehmen?

8 Antworten

Du stellst seit Wochen hier Abnehmfragen, die mich stark vermuten lassen, dass du essgestört bist. Und wenn du die ehemalige "Dolchwespe" bist, bin ich mir sogar ganz sicher.

Gesund abnehmen kann man nur, wenn man Übergewicht hat, und das hast du nicht. Also ist gesundes Abnehmen für dich nicht möglich.

Am besten schaust du dich mal auf dieser Seite etwas um: www.bzga-essstoerungen.de

Also ich habe ohne zu hungern auf Low carb in verbindung mit fitness 6 tage die woche in 2 monaten 11 kg verloren

Es ist realistisch wenn du es schaffst es durchzuziehen.
Mach 1 mal die woche ein tag wo du essen kannst was du willst aber wo du nur dein kalorientagesbedarf ist!

und vergiss nicht du bist eine frau ich schätze nicht das du allzu dick bist. aber das gewicht ist nicht auschlaggebend.

auschlaggebend ist deine form !

mfg

Du fragst seit einem Jahr fast täglich nach so nem Kram und weißt es immer noch nicht?

Manchmal zweifel ich am Verstand unserer Abiturienten / Auszubildenden... ^^

Naja ich mach ja keine Ausbildung zum Abnehmcoach ;)

0
@Sonnenblumie

Die gefragten Informationen hast du aber schon hundert mal beantwortet bekommen. Warum fragst du immer wieder erneut?

1

Weil das nicht dieselben Fragen waren

0
@Sonnenblumie

Es ist doch lächerlich, dass jemand, der sich seit Monaten wahnhaft mit Ernährung beschäftigt und täglich(!) hier mehrere Fragen stellt, nicht weiß, dass man pro Monat zwei Kilogramm abnehmen kann.

Du weißt doch sogar wie gesund deine Ernährung ist. Und das noch besser, als viele Fachleute hier aus den unterschiedlichsten Fachbereichen, die dir sagen, dass du falsch liegst. Da meinst du immer, dass du es besser wüsstest.

Und jetzt eine Frage, die eine 14-jährige beantworten kann? Schon seltsam.

1

Was möchtest Du wissen?