Sind 600 Euro für eine Kfz-Versicherung viel oder wenig, wenn das Auto ein Kleinwagen (Peugeot 206) ist?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo l3487171,

wie du aus allen Antworten herauslesen kannst, ist eine Aussage anhand deiner Angaben nicht möglich.

Für den Kfz-Beitrag spielen so viele Faktoren eine Rolle......

Ob du viel oder wenig für dein Fahrzeug bezahlst, erfährst du ganz einfach.Schau dich auf dem Markt um und berechne dein Fahrzeug mit deinen persönlichen Daten online auf Vergleichsportalen.

Findest du etwas günstigeres, beachte bitte auch immer den Leistungsumfang, ist ein Versichererwechsel zum Vertragsablauf möglich. Diesen findest du in deinen Vertragsunterlagen.

Schöne Grüße

Sandra vom Social Media-Team

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kommt doch darauf an, ob es eine Kfz-Haftpflicht, eine Teilkaso oder eine Vollkaskoversicherung ist, dann auch nioch auf die Höhe der Selbstbeteiligung (bei Kasko), die Zahlweise (monatlich, viertel, halb- oder ganjährlich), die Regionalklasse  und schließlich die Prozente an, die der Halter bereits erworben hat oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst mal wäre interessant ob es ein Neuwagen ist und was für eine Versicherung. Also Haftpflicht, Teilkasko oder Vollkasko. Außerdem kommt es auf die Schadenklasse an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

.. unsere benötigt für unseren Punto incl. VK 150/TK ohne SB, RS und FS rd. 320,00 EUR/Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ist das nur die haftpflicht oder mit teil- oder vollkasko?

wie alt bist du und welchen sf hast du? wie viel km pro jahr fährst du?

deine angaben sind zu spärlich, um urteilen zu können.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt darauf an wo du wohnst, bzw. wo das fahrzeug zugelassen ist. und natürlich auf den schadensfreiheitsrabett..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel oder wenig... Sowohl als auch...

Bei der Fülle an Angaben kann man das nicht wirklich beantworten...

Daher lautet die einzig passende Antwort: "Je nachdem."

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt auf die SF-Klasse an, auf wie viel Prozent Du also fährst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für 3 Jahre Haftpflicht wäre das in Ordnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von l3487171
02.03.2017, 18:07

Für ein Jahr mit 5 Jahren Schadenfreiheit zuvor nicht?

0

600 € sind doch als Jahresbetrag recht günstig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?