sind 60 Euro für ein Fitness Studio viel?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Es kommt darauf an, ob und wenn ja wie individuell Du dort betreut wirst.

Darauf würde ich bei diesem Preis Wert legen.

Wirst Du aber Dich selbst überlassen, ist es zu viel.

Ich selbst belege auch regelmäßig Kurse bei einem Anbieter der abwechslungsreiche Trainingseinheiten in kleinen Gruppen bis max. 10 Personen unter fachkundiger Anleitung anbietet.

Das liegt dann preislich sogar etwas darüber, ist aber sein Geld wert.

Günter

Hallo! Das ist schon recht viel  nur kann ich die Qualität nicht beurteilen. 

Mein Rat ist aber ein ganz anderer. Hast Du einen großen Verein in der Nähe der Leichtathletik, Rudern, Ringen oder auch Gewichtheben betreibt dann schau Dich da mal um. Zunächst gibt es dort die gleichen Geräte - wie gesagt, bei einem großen Verein - wie in einem Studio, die Trainer sind in der Regel mindestens so kompetent wie dort und Du bezahlst lediglich Vereinsbeitrag. Diese Vereine freuen sich über jedes Mitglied und werden Dich nicht in Ihren Sport zwingen. Da steht man auch eher an den Geräten als vor dem Spiegel.

Ich wünsche Dir viel Glück und Erfolg.

Lässt sich so pauschal kaum sagen. Kommt darauf an was man für den Preis noch alles an Leistungen geboten bekommt. Wie sieht es denn aus mit Schwimmbecken, Saune, Kurse, Getränke, Snacks, persönliche Betreuung, Öffnungszeiten usw. Wenn man genug geboten bekommt kann der Preis schon gerechtfertigt sein, einfach nur für Moderne Geräte nicht. 

war alles da.. Sauna, Solarium und squasch udn sowas..

0
@XVVZX

Wie gesagt wenn dir für diesen Preis genug Leistungen geboten werden kann so ein Preis schon gerechtfertigt sein. Ob du das ganze dann auch nutzt und es sich somit für dich lohnt musst du selbst entscheiden. 

0

Ich zahle nichts un trainier mit meinem eigenem Körpergewicht :)
Wenn das aber mehr als bloß ein Fitness Studio ist, würd ich mir an deiner Stelle überlegen ob du sauna und so Spaß überhaupt benutzen würdest. Wenn ja überleg es dir gut, da es viel Geld ist. Falls nicht such dir ein Studio wo du so Kram nicht hast.

Das ist sogar ziemlich viel !!! Ich würde das nie und nimmer zahlen. Außerdem : moderne Geräte haben andere Studios wohl auch.


 

Mir wäre das zu viel. Da zahl ich lieber 19,99€ beim McFit und kann dann auch echt trainieren wann ich möchte, da die ja 24h offen haben. Und gut und modern ausgerüstet sind die auch :)

einmalig 140€ "Anmeldegebühr" und dann 60€ im Monat ? Viel zu viel, wahrscheinlich einer dieser Lifestyle clubs.

Wenn dir wichtig ist, was da für Leute trainieren, kriegst du schon um 40€ ein gutes Fitnesscenter.

Wenns dir egal ist, kannst auch um 20€ zum McFit / FitInn & co.

Ich zahle momentan 65€, ohne Rabatt würde ich 85€ Zahlen.

Für 800,- Jahresbeitrag kannst du dir einen tollen eigenen Trainingsraum einrichten.

Das ist aufjedenfall zu viel. Ich bezahle 15€ pro Monat und musste im ersten Monat gar nichts Zahlen.Die geräte sind sauber und modern. Auch die kabinen sind toll und gratis trinken gibt es auch. Das mit den 140€ ist völlig unnötig. Lass dich nicht übers ohr hauen.

Mach das nich. Gibt soviele billigere die sehr gut sind.

Meins ist 19,99 im monat und top qualität...

Das ist viel zu viel. Ich zahle in einem ebenfalls recht modernen, hübschen Studio 15€ im Monat.

in welchem??

0

Das ist teuer....bis 30 im Monat würde ich noch bezahlen

Üüüf. Ist da alles aus Diamanten? Zahle 20€

Was möchtest Du wissen?