Sind 6 Jahre Altersunterschied schlimm?

9 Antworten

  1. Was sagen deine Eltern dazu? Sie können es dir wohl nicht verbieten - allerdings steht eine ungewollte Beziehung bzgl der Eltern immer Konflikten gegenüber.. will man das auf Dauer?

  2. Rein rechtlich gibt's da kein Problem (sofern du in keinem Abhängigkeitsverhältnis zu ihm stehst usw...)
  3. Noch sind 6 Jahre schon etwas viel - aber später verläuft sich das

Ich könnte niemals mit einem z.B. 6 Jahre jüngeren Kerl zusammen sein. Die Reife ist ja schon eine ganz andere... ich würde durchdrehen...

Und ja klar du bist natürlich reifer als andere in deinem Alter - nicht wahr? ;-) wäre nicht das 1te Mal das man das hier liest..

Aber hey - wenn der Kerl dich aushalten kann und andersrum -- ja warum nicht...

Aber trotzdem verstehe ich nicht was ein 22 jähriger von einem 16-jährigen Kind möchte. Aber hey ist sein Bier.

Vom Gesetz her ist da alles völlig in Ordnung, eure Eltern können vielleicht böse gucken, aber nichts dagegen ausrichten.

Bei Erwachsenen ist die Spanne oft bis zu 10 Jahren oder mehr.

Es könnte nur sein, dass jetzt gerade in eurer Jugend die Interessen sehr weit auseinandergehen, aber die Entscheidung liegt alleine bei euch.

Viel Glück.

Was möchtest Du wissen?