Sind 54Mbps 54 Megabyte pro Sekunde?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

54Mbps sind 54 Megabits pro Sekunde. Das entspricht 6,75 Megabyte pro Sekunde. Umrechnungsfaktor = 8.

Nach dem IEEE 1541 Standard steht ein kleines 'b' für Bit und das große (wie in KB, MB, GB) für Byte. Die Hersteller/Internetanbieter geben immer Megabit/s an, weil die Zahl größer ist.

54 Mbps wirkt halt schneller als 6.75 MBps ;)

Ok danke, meinst du, dass das schnell is ich bin da kein Experte:)

0
@KerschBOOM

naja.. schnell ist relativ. mein WLAN kann z.B. auch 54Mbps = 6.75 MB/s

wenn ich aus dem Internet sauge ist aber die Internetverbindung das Nadelöhr. Ich habe 16000 DSL, also theoretisch 16000Kbps = 15.625 Mbps = ca. 2 MB/s. Meine in der Praxis erreichte Downloadgeschwindigkeit ist nie größer als 1.3 MB/s gewesen.

Das reicht um einen FIlm (700MB) in ca. 9min herunterzuladen. Ich finde das schnell genug. Mit Glasfaser z.B. ist aber sicher die zehnfache Geschwindigkeit möglich...

0

Es wären 54 Megabyte, bei bits stünde da mbit/sekunde halt :) . Aber davon, dass die angezeigt geschwindigkeit auch erreicht wird, kann man nur träumen, denn es handelt sich nur um die theoretische Bandbreite. Wenn deine Internetleitung gut ist, sollte in deinem Handy noch ca. ein Zwanzigstel der angezeigten Daten ankommen.

nope es sind Bit und nicht Byte

1

Das sind Megabit in der Sekunde wird aber anders berechnet

was soll das heissen? "wird aber anders berechnet"

0
@malilk

Wenn es 2 mbps heißt werden ca. 200 kb in der Sekunde übertragen.

0
@Testerapp

was laberst du?

2 Megabit sind 2000 Kilobit

somit

0.25 Megabyte = 250 Kilobyte

Bit /8 = Byte

0

Was möchtest Du wissen?