sind 52,5 kg bei einer größe von 168 cm normal oder nicht?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

wenn du unter einer 25-Watt-Lampe stehst und man sieht dein Inneres als Röntgenbild und bei den Maßen vermute ich das..dann ist es unnormal..

nein so ist es eben nicht. manche sagen zu mir ich sei dick oder pummelig! vielleicht sind meine knochen so leicht oder keine ahnung.es tut mir halt weh wenn ich sowas zu hören krieg.hab genug probleme mit meiner gesundheit und dann tun solche sprüche (u.a.moppelchen,...) echt nicht gut.

0
@tinkabell87

ich kann mir echt nicht vorstellen..das bei diesen angaben jemand moppelchen sagt.....nööööö..da bin ich schon..man möge mir verzeihen auf dem hungerhakentrip

0

Das sind Neider die dich moppelchen nennen, ich denke auch wenn du dich wohl fühlst ist es ok.

hast untergewicht!! check mal nen BMI-Rechner im web

viel zu wenig. Ich wog bei 1,55m 50kg und das war schon zu wenig.

Ich habe meinen Body-Mass-Rechner nicht bei der Hand. Google doch mal danach. Ich glaube, Du bist in der unteren Grenze.

Du bist sehr schlank.Mein Mann ist 181 und wiegt 55.6 Kg. er ist dünn.ich find dein Gewicht o. K.wenn Du Dich wohlfühlst.Aber . bitte, nicht dünner.

Das ist dürr. Ich wiege bei 1,81m 86Kg, und bin schlank.

0

sieht man dich noch wenn du dich hinter einem laternenpfahl versteckst? wenn nicht bist du zu dünn !

haha sehr lustig!wenn ich es nicht ernst meinen würde, dann würde ich nicht fragen! ich finde solche wie zB paris hilton,viktoria beckham etc viel zu dünn.so bin ich auf keinen fall! warum sagen sie es dann??weil ich mehr oberweite als sie habe?ist das fett?ich blick es selber nicht, aber es macht mich traurig...

0

Das ist schon fast mager, iss mal ein Bütterken mehr ;o)))

So grade noch. Ist ein bischen wenig, aber im grünen Bereich. L.G.

Was möchtest Du wissen?