sind 47 kg bei einer größe von 163 cm zu wenig?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Eigentlich wären so 50kg das perfekte Gewicht, wobei es das nicht wirklich gibt. Man sollte immer so viel wiegen, dass man sich wohlfühlt. Wenn du dich richtig findest und dich auch wohlfühlst, essen kannst wie du willst und auch belastbar bist, brauchst du gar nichts ändern. Wenn deine Freunde sagen du seist untergewichtig, dann ist das eben so. Das Wichtigste ist, dass du dich wohlfühlst ;-). Dann können die anderen sagen, was sie wollen.

Wenn du dich wohl fühlst ist es okey. Aber du solltest darauf achten, dass es nicht viel weniger wird!

Ich finde es schon außerst grenzwertig. Ich wiege 52 Kilo und bin 1,65 groß und höre selbst oft, dass ich ja auf keinen Fall dünner werden darf. 1-2 Klio mehr wären schon noch ganz o.k., Hauptsache du nimmst nicht ab!!!! So weit ich weiß, ist man ab einem BMI unter 18,5 Untergewichtig, aber kann auch sein, dass ich mich da irre

Das Gewicht ist bei dem Alter vollkommen okay. Dein BMI ist auch genau richtig, da man ihn noch nicht mit dem von Erwachsenen gleichsetzen kann.

Wenn du dich gesund und ausreichend ernährst, dann ist das Gewicht schon ok. Du bist ja erst 15, da sind viele Mädchen noch sehr, sehr dünn. Wenn du älter wirst, wirst du sicher auch etwas zunehmen und mehr "Figur" bekommen ....

Du bist bestimmt recht zierlich, oder?

ja, ziemlich zierlich, aber ich fühl mich so wohl und lebe gut! Achja und gewisse "rundungen" hab ich eh schon bekommen ;D

0

Hey :) Ich bin auch 15 und 163 cm groß :) Ich wiege 46 kilo, weil ich einfach nicht zunehme. Der arzt meint immer dass ich ok wäre und ich bin auch normal belastbar, nicht oft krank,...also ich denke das ist schon noch normal :)

Absolut in Ordnung und nix gegen einzuwenden, mehr abnehmen würde ich aber nicht mehr :)

Wenn dir alle sagen du seist untergewichtig und solltest etwas zunehmen liegt die Vermutung nahe, dass es auch so ist. Und mal im Ernst - Klappergestelle sind längst nicht so schön und attraktiv wie Frauen die "normal" aussehen ;)

Naja, aber sie ist ja auch erst 15 ... da sind viele Mädchen noch sehr, sehr dünn. Wenn sie älter wird, wird sich automatisch zunehmen und mehr "Figur" bekommen. :-) Mit 15 ist das Gewicht ganz normal.

0

Laut deinem BMI von 17,7 liegst du ganz leich im Untergewicht

Ich finde dein Gewicht in Ordnung!

Zu dünn, ich sage Dir auch warum. Sollte Dir mal etwas passieren (was keiner hofft), hast Du nichts zum zusetzen. Überfällt einem Mal eine Grippe oder Magen Darm Infekt (das geht schnell) dann gehen im Verlauf der Krankheit, schnell mal 3-4 Kilo weg und dann wird es bei Dir gefährlich. An Deiner Stelle, würde ich ein paar Kilo zulegen.

eine bmi von 17 ist schon an der grenze von unter und Idealgewicht...

also so 5-6 kg sollteste schon noch zunehmen. aber sei froh, dass de dünn bis, dünn werden ist bekanntlich schwerer als dick werden :D

Alles ok wiege 46-47 bei 170cm

jaaa ich bin 1,60 und wiege 40 kg. DAS ist untergewicht deins ist perfekt

ich finds ganz schön grenzwertig (wenig)

Grenzwertig. Solange du nicht umkippst...

Was möchtest Du wissen?