sind 350 € im Monat Unterhalt für einen Porsche Cayenne Turbo gut?l

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Hallo,

das sind 4.200€ im Jahr und das kann reichen.

  1. Wieviel fährst Du damit? Damit hängt zusammen wieviel Benzin der Wagen schluckt, denke mal unter 15l bringst in nicht wenn Du moderat fährst und nicht nur Kurzstrecken oder Vollgas fährst.

  2. Versicherung: In welcher Schadensklasse bist Du?, und wieviele Kiometer fährst Du, hast Du eine Garage, wie alt bist Du? All diese Faktoren bestimmen die Höhe Deiner Prämie.

  3. Service, Teile, Reparaturen. Da gehts ans Geld, spziel wenn die Wartung durch Porsche selbst gemacht wird. Bei der Reparatur kannst du dann wahrscheinlich in bestimmten Punkten nicht auf eine freie Werkstatt ausweichen, es sei denn sie verfügt über das nötige Know-how und das teilweise benötigte Spezialwerkzeug. Logisch auch dass Bremsen, Kupplung, Riemen, Reifen und sämtliche andere Teile auch teurer als bei einem Golf sind.

Wichtig natürlich, gerade bei Turbo, lass da mal ein Getriebe, einen Turbo oder sonst was größeres kaputt gehen, dann glaube ich hat der Spaß ganz schnell ein Loch.

Wenn Du die Möglichkeit hast den Porsche als Wochenende-Schönwetter-Spielzeug zu nutzen, dann sollte es kein Problem haben mit 4.200€ den Wagen im Jahr zu unterhalten, aber wie gesagt man braucht eben auch mal einen neuen Satz Reifen, oder Winterreifen, Bremsen und einen gewissen Service, und muß dann immer hoffen das nichts großes kaputt geht.

Viel Spaß auf jeden Fall, Martin.

Porsche Cayenne Turbo ...Unterhalt ca 1300,- im Monat bei 12000km im Jahr. Die 350,- beziehen sich lediglich auf Versicherung (Nur Haftpflicht) und Steuer im Monat. Anschaffung, Wertverlust, Wartung und Treibstoff fehlen in dem angegebenen Betrag. Beispeil einer einfachen Wartung: Scheiben und Bremsbeläge vorne und hinten tauschen (ca. 2400,-) Das sagt alles.

Das wehre ein traum 350€ , ich zahle für mein neu x5 ca. 14000€ in jahr.fast gleiche klasse

Würde ein Cayenne Turbo nur 350€ Unterhalt im Monat kosten, würde jeder Azubi mit so nem Hobel rum heizen.

Wer sich dieses Fahrzeug leisten kann, stellt so eine Frage nicht.

Gut im Bezug auf was?

Was möchtest Du wissen?