Sind 32 kariesfreie Zähne von Natur aus in perfekter Stellung eine Seltenheit?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ein auf dauer kariesfreies gebiss ist eine seltenheit ... und aufgrund unsrer lebensumstände und essgewohnheiten fast nicht möglich

die meisten füllungen werden zwischen 15 und 30 gelegt ...

zw. 30 und 40 werden die füllungen dann wieder ausgetauscht

ab 40 werden dann eher die probleme mit zahnfleisch und zahnwurzeln aktuell

die sache mit der "perfekten" stellung ... das ist ansichtssache ... was jedoch zu beobachten ist: die evolution beschert uns schmälere kiefer und größere zähne ... das führt natürlich zu problemen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da muss man einen Zahnarzt fragen.... wobei sich mir die Frage stellt, was die "perfekte Stellung" ist. Momentan ist das Schönheitsideal keine Zahnlücke und alle gerade nebeneinander. Aber in anderen Kulturen sind schiefe Zähne mit Zahnlücke vielleicht angesagt. Was ist also die "perfekte Stellung"

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das unterschreibe ich sofort!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?