Sind 3000 kalorien ok am cheatday?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du zählst an Deinem Cheatday Kalorien? Hallo??

Frage doch damit am besten Deinen Fitnesstrainer, wenn es Du Dir deswegen Gedanken machst. OK, Du hast an einem Tag mal mehr gegessen, als Du verbrennst, aber das knallst Du doch beim den nächsten Power-Step-Trainings wieder weg, solange Du Dich sonst an Deine Ernährungsvorgaben hältst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

der Cheat Day hat die Funktion, dich vor allem psychologisch zu entlasten. Ein Tag, an dem du die Disziplin fallen lässt, um an den 'Arbeitstagen' dafür umso motivierter zu sein. Willenskraft ist wie ein Muskel - er benötigt Regeneration.

Indem du anfängst, auch am Cheatday Kalorien zu zählen, zerstörst du einen Teil der notwendigen Regeneration.

Lass den Cheatday einen Cheatday sein und zähl keine Kalorien.

Viel zu dem Thema findest du bei Victor Pride, sehr guter Blog https://boldanddetermined.com/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am cheatday sollte man überhaupt keine Kalorien zählen!! WIESO MACHEN DAS ALLE! ICH HAB NOCH NIE KALORIEN GEZÄHLT! NIE! WÄR MIR VIEL ZU STRESSIG!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?