sind 3 Trizeps Übungen zu viel?

1 Antwort

drei übungen sind genau richtig

Kreuzheben zum Rücken- oder Beintraining?

Hey, ich weiß, dass die Frage mehrmals gestellt wurde, aber ich Frage, ob das mit der Frequenz zu meinem Beintraining passt, wenn ich Donnerstag meinen Rücken trainiere, indem ich auch kreuzheben mache und Samstag mit dem Plan meine Beine trainiere, so dass meine Regeneration trotzdem mit kommt. Bin 15, ja bin zu jung :), ich werde wahrscheinlich nicht mehr wachsen meine Gelenke werden kaputt gehen und mein Fuß wird mir abfallen, weil eine kurzhantel drauffällt

Beine: Kniebeugen 4x8

Beinstrecker Maschine 3x10

Beinpresse 3x10

Beinbeuger Maschine 3x10

und noch 2 Übungen wo ich einmal die innere Seite von den Beinen trainiere, also neben den Hoden :D und einmal äußere Gesäßmuskel bis etwas drunter am Bein

Waden: Wadenheben Beinpresse

...zur Frage

Könnte es doch sinnvoll sein, den Trizeps vor der Brust zu trainieren?

Ich war der festen Überzeugung, dass man die Brust vor dem Trizeps trainieren sollte, da der Größe Muskel zuerst erschöpft werden muss, erst dann der kleine, sonst gibt beim Brusttraining Probleme. Als ich das letzte Mal einen neuen Plan mit einem neuen Trainer gemacht habe, empfahl dieser mir, den Trizeps zuerst zu trainieren. Ich hatte angegeben, beide intensiver trainieren zu wollen, das das Schwachstellen bei mir sind. Er argumentierte damit, dass ich eine Abwechslung brauche und die Brust stärker sei, somit werde der Trizeps gefördert. Die Reihenfolge dbzgl. solle also sein: French-Press, Kabelzug, enges BD schräg (als "Übergang", breites BD, Butterfly schräg.

Nun bin ich verunsichert. Was haltet ihr davon. So machen oder lieber den alten Weg gehen?

Ach ja, ich habe einen GK-Plan. und möchte Masse aufbauen. Ich bin 18 und habe Trainingserfahrung, es geht um einen fortlaufenden Plan.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?