Sind 3 Spinnruten zu viel?!

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hallo Bezzygun,

wenn du bereits drei Spinnruten besitzt, warum nutzt du dann nicht einfach eine davon mit Pose? Zum Forellen angeln kannst du jede Rute benutzen, sofern sie eine einigermassen weiche Spitze mit spitzenaktion hat um die Bisse gut zu erkennen. Ob du nun damit spinnst und/oder eine Pose verwendest spielt keine Rolle. Unter www.angelsport-news.de findest du auch dazu einige hilfreiche Themen ausführlich behandelt.

Das ist eigentlich mehr eine Frage der finanziellen Möglichkeiten. Mancher kann sich nur eine Rute leisten und ist (zwangsläufig) zufrieden damit, wogegen z.B. Millionärskinder vielleicht mit 10 Ruten nicht auskommen!!! Es gibt sehr viele Ruten, mit denen man auf unterschiedlichste Art angeln und auch die unterschiedlichsten Fische fangen kann. Fangerfolge sind weniger in der Beschaffenheit der Ruten begründet, als vielmehr mit dem Können oder dem Unvermögen des jeweiligen Anglers, der sie führt!

Eine Match-Rute ist auch prima für Forellen.

Was sollte dir das schon bringen darfst ja sowiso nur 2 gleichzeitig nutzen

Die Spinnruten haben 2 unterschiedliche wurgewichte und längen, und da ich noch ne Posenrute brauche fürs Forellenangeln mit Powerbait, Maden etc. Wollte ich noch eine holen

0
@Bezzygun

Zum Forellenangeln gibt es einige, ganz spezielle Zielfischruten. Egal ob Tremarella oder Spirolino, mit allen kann man auch eine Pose einsetzen.

0

Was möchtest Du wissen?