Sind 25 Eier die Woche schädlich?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich hab gehört zuviele Eier soll man in der Woche nicht essen das ist nicht gut. Abgeleitet davon sind 25 Eier aber um einiges zuviel. Könnte aber auch ein Irrglauben sein. Aber es ist immer besser sich ausgewogen zu ernähren, dass kann ich mit Sicherheit sagen. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kekskuchen12 22.11.2016, 21:47

Also zum frühstück gehen immer mindestens 5 eier

0
karim44 22.11.2016, 21:49

Beruhig dich doch einmal, und korrigiere mich in einem Vernünftigen Ton! Jeder macht mal Fehler und ich hab selbst gesagt dass ich mir nicht sicher bin!

0
supersuni96 22.11.2016, 21:51
@karim44

Warum antwortest du denn dann? Tut mir leid, wenn ich zu ruppig zu dir war. Entschuldigung.

0
Kekskuchen12 23.07.2017, 15:19
@karim44

Das war gar nicht böse gemeint 😅 das war nur eine Aussage darüber wie viele Eier bei mir beim Frühstück so weggehen

0

das ist schon ganz schön heftig... das sind 3,6 eier am tag

bist du leistungssportler? oder verbrauchst du soviel energie am tag?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kekskuchen12 22.11.2016, 21:48

ich gehe jede 2 tage ins fitnessstudio. Das Ding ist halt nur, wenn ich mit mal eier mache zum frühstück gehen direkt 5-6 Stück drauf

0
Keana 22.11.2016, 21:49
@Kekskuchen12

Soviel könnt ich ja gar ned essen, da wird mir ja nicht mehr gut dabei...

0
supersuni96 22.11.2016, 21:49
@Kekskuchen12

Dann lass es dir schmecken! Und hör nicht auf die Trolle hier, die dir davon abraten. Eier sind lecker und gesund.

0
breitio0 22.11.2016, 21:51
@Kekskuchen12

wie wärs, wenn du nur 2-3 eier nimmst und anstatt spiegelei rüherei isst, sprich die eier mit milch verquirlst

edit: also ich schaff beim rüherei zum frühstück max 2 eier

0
breitio0 22.11.2016, 21:54
@Kekskuchen12

ich denk schon... du nimmst net soviel eiweiß zu dir, dadurch weniger energie

0

Macht mein Mann auch, seit über 25 Jahren. Der ist jetzt 40 und hat noch keinen "Eierschaden" davongetragen. So 20 bis 30 Eier die Woche schafft der auch, und hat keine Gesundheitsprobleme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Miss mal den Cholesterinspiegel, dann weißt du es.

Ist er zu hoch, folgen demnächst fantastische Herzprobleme und ein Schlaganfall ist auch wenig unterhaltsam

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
supersuni96 22.11.2016, 21:49

Eier haben keinen Einfluss auf den Cholesterinspiegel. Wieso gibt es immer noch so dumme Menschen, die so einen bullshit verbreiten??????

0
fiwaldi 22.11.2016, 22:02
@supersuni96

Weil es noch Dümmere gibt, die keine Ahnung haben.

Ein einziges Ei enthält mehr als 200 Milligramm Cholesterin. Tatsächlich erhöht ein Ei pro Tag den Cholesterinspiegel um 0,1 Millimol pro Liter Blut. Das bedeutet beim gesunden Menschen tatsächlich gar nichts!

Ein erhöhtes Risiko für Herz und Gefäße wird allerdings schon bei 5 bis 7 Eier pro Woche attestiert. 25 pro Woche sind daher sehr heftig.

Aber besser auf Dr. Supersuni96 hören und sich am Risiko freuen. Mir schadet fremde Dummheit nichts.

0

Ich wäre für ne Eier-Diät.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, schadet Dir nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?