Sind 24 mbps download geschwindigkeit schnell?

5 Antworten

Das hängt davon ab wie viel Leistung der Vertrag beziffert. Unabhängig davon ist es schnell und wäre 98% der Weltbevölkerung sicher mehr als genug.

Woher ich das weiß:Beruf – Seit 2009 als selbstständiger Dienstleister aktiv

Wir bezahlen 45 euro im Monat mit telefon flat

0
@kaugummilolli

"In welchem Haus wohnst ihr?" "In dem das 320.000 Euro gekostet hat und Panzerglasfenster hat"

Schau im Vertrag nach was da für ein Tarif drin steht. Wenn ihr zumindest 60% von dessen ausgeschriebener (bis zu) Leistung erreicht, ist die Verbindung gut.

0
@Limearts

Habe gesagt bekommen :" 30 tausender Leitung" keine Ahnung was das bedeutet...ich kenne mich damit nicht aus und bezahle nur...da ich mich nicht auskenne weis ich auch nicht ob es das wert ist die 45 euro

0

Könnte sein, dass du eine 50K Leitung hast, aber nur ein ADSL2+ Modem.

Woher ich das weiß:Hobby – - Beschäftige mich täglich mit PCs.

es ist nicht langsam aber auch nicht besonders schnell also mittelmaß

Viele Leute würden sich freuen, wenn sie überhaupt mal DSL hätten.

Die Frage ist eher: Was für einen Tarif hast du bei deinem Anbieter gebucht? Wenn es, sagen wir, VDSL 50 wäre, wäre es zu langsam, da gerade mal die Hälfte bei dir ankommt. Wenn es DSL 16.000 wäre, würdest du mehr bekommen als dir laut Tarif maximal versprochen wird.

Haben Kabel Deutschland ....bei uns läuft irgendwie alles über ein einziges kabel Die Telefone sind an ein Modem angeschlossen und vom Modem geht ein Kabel in den Keller sogenau weis ich das alles nicht

0

Gesagt wurde uns dass es eine 30 tausender Leitung ist , oder sowas...ich kenne mich garnicht aus mit dem Kram ich bezahl nur ^^

0
@kaugummilolli

Dann wird das in etwa passen.

Ich kann jetzt nicht von Kabel sprechen, da ich Kunde bei der Telekom bin. Wir beziehen aber mit Entertain auch alles über "ein Kabel" (VDSL 50 in meinem Fall). Im Falle von Entertain ist es so, dass eine gewisse Bandbreite für den Fernsehempfang reserviert wird, sobald der Reviever eingeschaltet wird. Da wir zwei Kanäle gleichzeitig gucken könnten bzw. auf einem gucken den anderen aufnehmen wird dann entsprechend 2x die Bandbreite reserviert. So bekomme ich bei eingeschaltetem Reciever auch nicht die volle Bandbreite (was mir persönlich aber auch ziemlich egal ist, da ich dann immer noch über 40 mbit/s für's Surfen und Telefonieren zur Verfügung stehen habe).

Also dürfte bei dir, wenn eine 30.000er Leitung verkauft wurde, der Wert in Ordnung sein, wenn beim Kabel hier ebenfalls Bandbreite für's Fernsehen reserviert wird. Aber wie gesagt, beim Kabel-Internet kenn ich mich nicht wirklich aus, so dass ich hier nicht sagen kann, dass es auch tatsächlich so läuft.

0

nein du brauchst mindestens 100mbps um online radio hören zu können... natürlich reicht das!! und allemal um zu surfen!

Was möchtest Du wissen?