Sind 2 unendschuldigte Fehlstunden dramatisch?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es wird schon negativ ins Auge fallen, aber wenn deine Noten gut sind und du bei der Bewerbung andere Positive dinge vorweisen kannst z.B. Praktika etc. hast du durchaus Chancen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja, ich würde definitiv nachfragen beim Bewerbungsgespräch, wieso die nicht entschuldigt sind. Geht ja im Job dann nicht mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für mich persönlich ist eine unentschuldigte fehlstunde bereits schlimm. zeigt es mir doch, dass der bewerber seiner schulpflicht bzw. entschuldigungspflicht nicht nachgekommen ist.für mich absolut unzuverlässig, sowas möchte ich nicht in meiner firma haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wasserallergie
24.11.2015, 15:10

du zahlst in deiner firma natürlich auch überdurchschnittlich?

hast du eine firma?

0

Du solltest eben keine fehlstunden haben. Die konsequenzen waren dir doch vorher klar.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Welches Zeugnis ist es denn also in welcher Klasse bist du?

Ich kenne jedenfalls Leute mit unentschuldigten FehlTAGEN im zweistelligen Bereich und die kommen auhc irgendwie klar

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wasserallergie
24.11.2015, 15:07

jau, in unserer gang hatten wir auch je um die 100h

und trotzdem abitur

0

Das sieht auf dem Zeugnis nicht gut aus, viele denken dann auch das du da blau gemacht hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?