Sind 2 Jahre zu viel Altersunterschied?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein. Zwei Jahre mag sich zwar jetzt viel anhören, da eure Interessen in dem Alter wahrscheinlich auch noch weit auseinander liegen, aber wenn ihr älter werdet sind zwei Jahre altersunterschied nichts. 

Ich bin mit meinem Mann 19 Jahre auseinander und es funktioniert Super. Wichtig ist nicht das Alter, sondern das man füreinander da ist und zu einander steht. Man dem anderen alles anvertrauen kann und das man ihn liebt. Da spielt dann alter keine Rolle. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für was?

Wenn es nur eine Freundschaft ist nein, auch ansonsten sind zwei Jahre kein Thema!

wenn ihr allerdings noch "andere Sachen" miteinander tun wollt, geht es nicht, da du erst 13 bist, ok?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das sind nur 2 Jahre Unterschied das ist nicht Schlimm es ist Normal wenn ihr euch Liebt und noch was heutzutage sind ja 25 Jährige mit ein 40 oder 60 Jährigen Mann Verheiratet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
giuliaslife 05.01.2016, 16:58

Naja ich bin ihm zu jung

0
User36552 05.01.2016, 17:00

Ne du bist doch nicht zu Jung für Ihn

0
User36552 05.01.2016, 17:00

Wenn er dich Liebt dann nimmt er dich so wie du bist

0

Nein es sind ja nur zwei jahre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, wenn ihr auf derselben Wellenlänge seid und euch gut versteht, dann ist der Altersunterschied nicht zu groß!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?