Sind 1,5 Mio. Scoville schädlich?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Lieber matzeatz3,

ein wenig Schadenfreude muß ich gestehen... In Frankfurt/Main existiert eine Imbißkette namens Best Worscht in Town. Zwei Umstände verleiteten mich zu einem Testimbiß dort: Zum ersten, daß bei regnerischem Winterwetter ein Schlange aus Bankern und Rechtsanwälten im Anzug geduldig auf eine Currywurst warteten (ich WAR nüchtern!). Zum zweiten, daß es dort zur Wurst dicke Scheiben frischen Schwarzbrotes gab und nicht unbedingt Pommes.

Der Inhaber unterteilt die Schärfe des Soße zur Wurst in Stufen von A (Ketchup mit etwas Geschmack) bis F (bei Verzehr wird man quasi sofort zum Heiligen durch Martyrium). Mein war die Klasse D. Ich sage mal, es ging, war aber schon anspruchsvoll.

Stufe F wird dort mit einer solchen 1,5 Mio. Scoville-Sauce zubereitet; und es gibt SEHR deutliche Warnhinweise, notfalls auch mündlich durch den Verkäufer. Auf youtube fliegt ein Video herum; Micha ißt die F-Wurst war glaube ich der Titel. Schau es dir an und entscheide, ob dies nach Gesundheit ausschaut...

Meiner Meinung nach ist eine gewisse Schärfe nicht schädlich - was aber Schmerz definitiv ausschließt. Ich esse gern mal indisch oder pakistanisch; auch Wasabi oder Kimchi sind mir nicht fremd. Essen sollte aber Genuß sein; wer sich die Tränen verbeißt um anzugeben, macht meiner Meinung nach einen Fehler. Gesund kann das wohl auch nicht sein und merke auch: Wie im wahren Leben gilt bei scharfen Sachen, daß man sich immer zweimal sieht ;-)

LG andisazi

46

Bedanke mich bei dir für das Fähnlein (Mann, klingt das doof; wie nennen wir das Ding?)...

0
12
@andisazi

Joa das würde bei dem neuen Design passen ;)

0
37
@matzeatz3

du bist es nur nicht Gewöhnt ... schädlich kann es sein ja aber dafür brauchst du sehr große Mengen und dann müsstest du das Zeug auch fast Pur essen ...

damit ein Essen schädlich ist musst es als solches schon deutlich über 100.000 Scoville haben heißt bei einer Bratwurst du müsstest die Wurst in der Soße ertränken ... das Definitiv unwahrscheinlich ist das du sowas essen wirst ...

0

Bei manchen Menschen kann so ein hoher Wert zu einem Kreislaufkollaps und Herzrasen führen.

keinesfalls pur essen kann zu verätzungen und ohmachtsanfällen führen

Schärfe-Einheiten.. Ab wann ist etwas Scharf / Mild etc.

Jeder kennt das, Chillisoße : scharf , sehr scharf.. Senf : mild, scharf sogar süß-scharf..

  1. In welcher Einheit wird Schärfe gemessen ?
  2. Gibt es Richtlinien wo man ablesen kann, ab wann etwas "scharf" oder "sehr scharf" ist ?
  3. Warum "süß-scharf" oder "süß-sauer" ist das nicht paradox ? .. schmeckt der Mensch wirklich beide "Eigenschaften" in der Soße ?
...zur Frage

ist es gefährlich eine Chilischote mit dem schärfe grad 150.000 scoville in einem bissen roh zu essen?

Noch einen frage wäre ob 150.000 scoville überhaupt scharf ist ? ich kenne mich da nicht so gut aus.

Mein Vater baut ein seinem Garten Chilischoten an und wenn ich eine so esse dann bekomme ich 50€ aber ist es das wert ?

...zur Frage

Ist soviel Schärfe schädlich?

Hey, ich habe heute 2 mal sehr scharf gegessen (und 1 mal einbisschen scharf) sodass ich schon geschwitzt habe und meine Nase gelaufen ist.. jetzt hab ich so ein komisches Gefühl in Magen ... glaubt so soviel Schärfe ist für einen 19 jährigen irgendwie schädlich oder geht dieses ungute Gefühl schon bald weg?

Wieviel Scoville es hatte weiß ich leider nicht, ich hab einfach  Chili gewürz und Getrocknete Chili choten zermahlen und aufs Brot gestreut.

...zur Frage

Ist Chili-Desensibilisierung reversibel

Bekanntlich kann man scharf essen ja trainieren und mit der Zeit "gewöhnt" man sich an die Schärfe, resp. man muss schärfer essen für das gleiche Empfinden. Die frage ist nun ob dieser Vorgang reversibel ist und inwiefern genau? Wie schnell verändert sich der entsprechenden Metabolismus, wenn überhaupt, wieder zurück? Wenn ein Scharf-Ess-Weltmeister 2 Jahre nichts scharfes mehr isst, brennt ihn dann eine Tabasco-Sosse wieder?

...zur Frage

Habanero "schmeckt" kaum scharf. Gewöhnt man sich an Schärfe, oder habe ich durch häufiges scharfes Essen in letzter Zeit meinen Nerven zu sehr geschadet?

In letzter Zeit (5-6 Monate) esse ich sehr oft scharf, da wir mit Freunden oft beim Inder oder beim Chinesen essen. Vor 1 Jahr, wäre ich wahrscheinlich ins Krankenhaus eingeliefert worden wegen eines Kollapses wenn ich eine Habsbero gegessen hätte. Aber gerade habe ich mal eine Habanero (Wette verloren) gegessen und muss echt sagen, diese war kaum scharf. Als  ein Kumpel eine andere Schote gegessen hat, brach er in Schweiß aus und wurde so rot wie eine Tomate, die Chilis werden immerhin mit 577.000 Scoville auf der Packung angegebenen. Also kann es sein, dass ich mich an die Schärfe gewöhnt habe oder habe ich vielleicht die Nerven geschädigt, die für die Schärfe verantwortlich sind. Das wäre echt blöd, da ich sehr sehr gerne scharf esse. Ich bedanke mich bei allen die, ernst gemeinten Antworten abgeben.

...zur Frage

1 Tag später nach Scharf essen Starke bauchschmertzen?

Hallo Ich habe ein Problem :( Ich Habe 300.000 Scoville Pullver auf Meine Fleischrolle Drauf getan ( Sehr Viel an nur einer Stelle ) Und Habe wirklich Nix gemerkt An scharf es war Für mich nur wie Edwas Tabasco

Ihr müsst Wissen Ich Esse alles nur mit Scharf ich Habe Die schwarze witwe 219.000 Scoville Habanero Pullver 300.000 Scoville und esse Halt immer Gerne sachen wie Die schärfsten chips der welt u.s.w

Ich Merke halt schon Wenn mir edwas Weh tut also das es im mund brennt und sonst Brennt mein Ganzer mund Von diesem Pullver ! Aber dieses Mal Habe ich garnix Gemerkt also es war 0% scharf für mich

ABKÜRZUNG

Ich habe vor 1 Tag edwas Sehr scharfes Gegessen und was viel 300.000 Scoville pullver mit Fleischrollen Und Am nächten Tag hatte ich In der Schule aufeinmal Mega Bauchschmertzen Ganz auf einmal Und Ich merke es beim Gehen und bewegen Die schmerzen Kommen nur wenn ich Mich bewege oder was esse Die schmerzen sind Genau in der Mitte dort wo Die Bauchspeicheldrüse Ist ( Hatte mal eine Bauchspeicheldrüsen entzündung aber das war sehr lange her )

Also was soll ich machen :( habe schon seit 2 Tagen Schmerzen und war schon beim Artz und die Konnten auch nicht viel sagen ausser Das ich warten soll :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?